Der Balkon tanzt in den Mai

Schnell noch ein paar Blüten aufgemacht…

Heute hat der April endlich mal seinem Namen alle Ehre gemacht: Sonne, Wolken, Regen und das sogar nachhaltig. Es pladdert immer noch, juhu!

Während manches schon blüht, steht einiges in den Startlöchern. Meine Löwenmäuler, die Akelei und die Gänsekohldisteln.

Alles ist früher dran, da sind wir uns vermutlich einig. Ich habe ein Datum von 2016 gefunden, da gingen die ersten Blüten der Waldrebe am 7. Mai auf. Die blaublütige Pflanze ist schon seit ein paar Tagen offen, die violettfarbene ist seit vorgestern offen, also alles noch im April. Die blaublütige Waldrebe bricht dieses Jahr alle Rekorde: 12 oder 14 Blüten hat sie, wo sie sonst maximal 5 hatte.

Den Namen weiß ich nicht mehr, ich glaube, was mit Multiblue. Ich schrieb schon mal drüber, daß das eine Sorte ist, die zweimal im Jahr blüht, einmal mit gefüllten, einmal mit ungefüllten Blüten. Ungefüllt ist besser für Insekten!

Die violettfarbene Clematis (deren Namen ich nicht mehr weiß) hat ungefüllte Blüten und wird schon mal von Hummeln oder Bienen aufgesucht. Ich mag ihre samtige Erscheinung :-)

Ich glaube, ich fotografiere die jedes Jahr, aber ich freue mich auch jedes Jahr so sehr drüber!

Die Knäuelglockenblume Campanula glomerata war die letzten Jahre immer eine Wucht. Jetzt schwächelt sie. Warum auch nicht, aber ich weiß nicht, ob ich sie umtopfen sollte oder nur düngen. Mehr kommt da dieses Jahr sicher nicht. Bei frühen Hummeln und mancher Wildbiene sehr beliebt, wie Glockenblumen überhaupt!

Und sonst so?

Blauer Scheinbockkäfer Ischnomera cyanea auf dem Balkon.

Eine der Birken im Garten hat leider aufgegeben. Zwei Jahre nasse Winter und trockene Sommer haben ihr den Rest gegeben. Gestern abend hat es geregnet. 0,1 Liter. Wahnsinn.

So schade, ihr grünes Leuchten im Früjahr, wie ihr gelbes Leuchten im Herbst werde ich sehr vermissen.

Dafür regnet es jetzt umso mehr. Heute gab es endlich mal wieder Wolken am Himmel! Morgen wird alles erfrischt sein, kein Staub, keine Pollen mehr in der Luft. Alles wird gut und nach Erde riechen. Schön! Die Vögel haben sich heute schon gefreut. Dann (dis-)tanzt mal schön in den Mai!

39 Kommentare Gib deinen ab

  1. einfachtilda sagt:

    Meine Akelei steht auch kurz vor der Blüte. Unsere Clematis ist fleißig geklettert und jetzt hoffe ich auf Blüten. Mit den Clematis haben wir kein Glück :-( Haben noch eine mit kleinen, gelben Blüten gepflanzt und hoffen, dass die besser gedeiht. Borretsch blüht üppig und ja, auch Ringelblume.
    Regen gab es ebenfalls, aber nicht so arg viel, da kann gerne noch etwas kommen
    Schönen 1. Mai.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich glaube, die mit den gelben Blüten ist sehr robust. Ist das nicht ne Wildform? Ich drück die Daumen! Borretsch blüht schon? Wow. Hier hat er erst gekeimt. Dir auch einen schönen 1. Mai!

      Gefällt 1 Person

      1. einfachtilda sagt:

        Ja, die gelbe blüht auch sehr lange. Der Borretsch war den ganzen Winter im Beet und blüht was das Zeug hält. Er hat sich sehr vermehrt, da muss einiges raus.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das kann er gut, der Borretsch! Reiß aber nicht alles raus ;-) Ich hatte auch einen Borretsch, der im Dezember noch blühte. Irgendwann war er dann hin.

          Gefällt 1 Person

          1. einfachtilda sagt:

            Nein, aber drei bis vier können raus. Wächst unter dem Kirschbaum :-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Das geht ja noch :-) Freunde hatten mal im Rausch so viele ausgezupft, daß dann kaum noch welche übrig waren. Das war gar nicht beabsichtigt gewesen, lach.

              Gefällt 1 Person

            2. einfachtilda sagt:

              😁😂 da passe ich auf. Sind unübersehbar.

              Gefällt 1 Person

            3. pflanzwas sagt:

              *grins* Dann ist der Bestand bei dir ja gesichert :-)

              Gefällt 1 Person

            4. einfachtilda sagt:

              Absolut 😊😉

              Gefällt 1 Person

            5. pflanzwas sagt:

              Gott sei dank :-) Die Brummer werden es dir danken.

              Gefällt 1 Person

            6. einfachtilda sagt:

              Momentan bevorzugen sie den Rhododendron.

              Gefällt 1 Person

            7. pflanzwas sagt:

              Ach ja, die mögen sie auch gerne :-)

              Gefällt 1 Person

  2. puzzleblume sagt:

    Da geht es ja schon üppig zu! Die blaue Clematis ist prachtvoll.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, die sind schön anzusehen, auch wenn sie sich meist der Sonne zu und von mir abwenden ;-)

      Gefällt 1 Person

      1. puzzleblume sagt:

        Du weisst ja, dass sie es nicht persönlich meinen.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das will ich hoffen ;-)

          Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche Dir einen wunderschönen und hoffentlich nicht zu trocknen Mai, liebe Almuth.
    Herzliche Grüße,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das wäre schön Tanja! Ich hoffe, bei euch werden es auch gute Zeiten, was das Wetter angeht. Sonst natürlich auch! Ist bei dir alles gut? LG Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. Soweit ist alles in Ordnung, liebe Almuth, danke der Nachfrage. Nur ist es leider bereits zu warm und trocken hier, und das gibt Grund zur Sorge. Mal sehen, was der Mai so bringt.
        Alles Gute,
        Tanja

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Hier hat er nass angefangen, zum Glück. Hoffentlich geht es aprillig weiter, im Sinne von Wolken, Sonne, Regen. Das wünsche ich euch auch. LG Almuth

          Gefällt 1 Person

  4. Bei dir tobt einfach wundervoll das Leben!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Täglich mehr :-) Die Insekten tanzen auch in den Mai.

      Gefällt 1 Person

  5. Ule Rolff sagt:

    Alles ist so frühlingsfrisch jetzt bei dir. Ich freue mich schon auf deine Akeleifotos im Mai.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich bin auch sehr gespannt, zumal ich nicht weiß, welche Akeleisaat dort gelandet ist :-)

      Gefällt mir

      1. Ule Rolff sagt:

        Das weiß man nie! Mir scheint die Akelei je nach Lust und Laune jedes Jahr anders zu blühen, sie entwickelt sich aber tendenziell von Jahr zu Jahr Richtung Blau.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Blau scheint verbreitet zu sein? Die hier geht in Richtung, öh, bordeaux-gelb. Ich glaube, so eine hatte ich letztes Jahr gekauft. Ich hatte aber auch Saat von anderen Leuten.

          Gefällt mir

          1. Ule Rolff sagt:

            Vielleicht ist die Urform blau … aber beobachte mal, ob sich die Farbe deiner Akeleien über die Jahre verändert, vielleicht ist es auf einem Balkon etwas übersichtlicher.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Das kann gut sein. Bei meinen Löwenmäulern habe ich das schon erlebt. Oft schlagen zuchtmäßig veränderte Pflanzen auf ihre Urform zurück, was ich sehr sympathisch finde :-)

              Gefällt 1 Person

  6. kowkla123 sagt:

    schön, wie du in den Mai startest, lasse es dir auch Heute mal wieder richtig gut gehen, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich hoffe, du bist auch gut in den Mai gestartet Klaus? Tanzen kann man auch zu Haus :-)

      Gefällt mir

  7. Wilder Meter sagt:

    Ich wiederhole mich, aber gerne: Rundgänge über den Balkon sind so wunderbar :) Vor allem, wenn es dein Balkon ist! 😍Deine Clematis sind so schön. Alle meine Versuche mit Clematis wurden von den Spinnmilben beendet. Meine Loggia ist zu trocken und windstill. Gut zu wissen, dass es auf einem offeneren Balkon gut funktioniert. Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal eine Alpen-Rebe, kam mit der Post. Die hat unten einen unglaublich dünnen schwarzen verkahlten Stängel, durch den das Leben in den Blättern weiter oben aufrecht erhalten wird. Auch leicht zu brechen. Für mich eine sehr fragile Sache. Bisher keine Spinnmilben. Hast du mit Clematis alpina auch Erfahrung?

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das ist ja wieder mal seltsam, wie unterschiedlich die Erfahrungen sind. Mein Balkon ist auch innenliegend und ich hatte oft Probleme mit Spinnmilben, aber nie an den Clematis (vielleicht liegen die bei mir gerade noch im Windbereich?). Ich liebe Cosmea, aber die hatten hier nie eine Chance. Sie gehen an alle möglichen Pflanzen, aber ich glaube die Blätter der Clematis sind ihnen nicht weich genug. – Alpen-Rebe, die sieht schön aus! Ist bei dir ja naheliegend, im doppelten Sinne ;-) Kenne ich nicht, aber sie macht einen robusten Eindruck.

      Gefällt 1 Person

  8. Der Geruch nach dem Regen war so toll… Ich habe das auch genossen. Heute haben die Wolken dann leider nur noch gedroht, sie können gern nochmal. Der blaue Käfer ist ja auch wunderhübsch.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, so war es hier auch. Immerhin sind dicke Wolken am Himmel. Das kannte man ja schon gar nicht mehr!

      Gefällt 1 Person

  9. Unsere Balkonpflanzen haben in den letzten Tagen auch einen deutlichen Schub gemacht. Ganz so üppig blühen sie noch nicht, aber sie wachsen fleißig. 😊

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich habe einen Südbalkon. Durch die letzten warmen Wochen ist das Wachstum hier ganz schön vorangekommen. Dann ist er noch innenliegend, daß wärmt sich ganz schön auf. Du hast vielleicht einen anderen Balkon? Ist doch auch schön, da ist die Vorfreude noch größer :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Nach Süden ist meiner auch ausgerichtet, aber er ist nich innenliegend. Vielleicht war‘s bei uns einfach kühler oder meine Pflänzchen sind verschlafener. 😊 Wir freuen uns tatsächlich sehr über jede neue Blattspitze, die wir entdecken.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das ist das Schöne am Frühling! Da ne Knospe, da ein neues Blatt und dort wieder 3 cm mehr :-) So kann man sich täglich mitfreuen.

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.