Laßt die Natur mal machen!

Gärtnern ohne einen Finger zu rühren Die Tage habe ich mir eine Wiese näher angesehen, an der ich schon des öfteren vorbeigekommen bin. Ich sah durchaus manche Wildpflanze dort wachsen. Dann war ein Teil der Wiese durch eine naheliegende Baustelle beeinträchtigt, aber jetzt liegt sie wieder frei. Als ich mir einen weißblühenden Baum aus der…

Mauerbienen auf Wohnungssuche

Sie sind da – Hurraaa! Die ersten Mauerbienen sind raus, haben sich bereits gepaart, ohne mir davon zu erzählen ;-) und sind doch tatsächlich schon dabei, die eben verlassenen Niströhren wieder zu belegen. Aktuell sind 8 offen und 3 oder 4 von den abgebildeten Gehörnten Mauerbienen Osmia cornuta sind am Werkeln! Die allerersten hatte ich…

Auf den Spuren des Waldes I

Die ersten Frühlingsboten sind schon da! Allererste Buschwindröschen Anemone nemorosa waren an geschützten Stellen zu sehen! Sogar der Hohle Lerchensporn Corydalis cavahat schon Blütenstände. Es blühen bereits einige Zierpflaumen und andere Sträucher und Bäume. Ich muß gestehen, ich bin eine Art Weiße-Blüten-Legastheniker. Ich kann die alle kaum auseinanderhalten. Erst Recht ohne Blätter. Also: Keine Ahnung…

Hurra, der Natternkopf ist da :-)

Mit bestem Dank an Ulrike! Vor knapp 2 Wochen gesät und sprießt wie verrückt, der Natternkopf Echium vulgare. Ich las, daß es zwei Wochen bis zur Keimung dauern könnte, aber ich habe ihn gesät, als es so warm war. Ich glaube, innerhalb einer Woche guckten die ersten grünen Punkte raus. Die Pflanze gehört zur Familie…

Pflanzen auf dem Balkon A-Z

A wie Akelei bis Z wie Zauberglöckchen Da ich hin und wieder mal drauf angesprochen werde, was hier bei mir alles wächst, habe ich eine Übersicht zusammengestellt. Kleinere Abweichungen vorbehalten ;-) Die Liste der Pflanzen auf meinem Balkon, Stand Juni August 2018 Akelei Bartnelke Berganemone Birken (2) Blassgelber Klee Trifolium ochroleucon Blutweiderich (2) Borretsch Borago…

Hummeln mit Wasserdost

Nektarparade Wasserdost Eupatorium cannabinum ist eine großartige Nektarpflanze. In erster Linie lieben ihn die Schmetterlinge, aber auch Schwebfliegen, Hummeln, Bienen und andere Wildbienen finden ihn attraktiv :-) Sie mag es naß und steht gerne an Teichrändern, Ufern und Gräben. Ich war kürzlich bei meinen Eltern zu Besuch und im Garten steht ein großer Strauch. Leider…

Erschöpft aber glücklich?!

Rettung in letzter Minute Nein, es geht nicht um mich und die Hitzewelle ;-) Eine kleine Wildbiene, eine Schmalbiene, hatte sich ins Wohnzimmer verirrt und war dabei, sich an der Fensterscheibe abzuarbeiten. Glücklicherweise habe ich sie irgendwann gehört. Ich habe sie rausgesetzt und weil ich sie vorab schon öfter am Mädchenauge gesehen hatte, konnte ich…

Hitze mit letzten blumigen Eindrücken

Schon wieder vorbei… Bei der Hitze ist die Halbwertszeit für die Fotos doppelt so hoch wie sonst. Jedenfalls was den Blütenstand angeht :-) Ich glaube, hier fing der Wasserdost gerade an zu blühen. War das letzte Woche? Naja, kleine Reste sind noch da…. Der Blutweiderich rechts hat derzeit keine Blüten mehr. Im Prinzip kann er…

Balkonansichten im Juli

Hochsommer auf dem Balkon Leute Leute, die Zeit rast und ebenso die Blüten, die bei der Hitze zusehen, daß sie aufgehen und wieder wegkommen. Seufz. Da muß man die Gelegenheit beim Blatte packen – im doppelten Sinne – und festhalten, was gerade da ist. Das habe ich versucht, in Foto und Zeichnung. Das Vogelhaus eignet…

Balkon mal anders

„Balkon Poetisch“ Die Bilder sind schon wieder ein oder zwei Wochen alt. So manches ist schon abgeblüht. Ich mag es, meine kleine Balkonoase wie einen Dschungel zu betrachten und mit der Kamera Ausschnitte festzuhalten, wie man sie sonst als Betrachter nicht wahrnimmt. Der letzte Ausschnitt ist etwas schräg, aber mir gefielen die Farben, auch gerade…