Wilder Asternreigen

Insekten-Asternbesuch Jetzt gab es zwei Wochen ordentlich Regen, es war nachts schon um den Gefrierpunkt, jetzt wird es gerade wieder milder. Kaum kommt die Sonne raus, kommen auch immer ein paar Insekten zur Asterntankstelle :-) Heute übrigens auch ohne Sonne! Eine oder zwei Buckfastbienen sammelten die Blüten ab. Immer noch zu sehen: Ackerhummeln Bombus pascuorum…

Flieg, Hummel, flieg

Letzte Fetthenne Ackerhummeln Bombus pascuorum sind häufig die letzten Hummeln im Jahr. Je nach Witterung sieht man sie bis in den Oktober hinein, mancherorts auch bis in den November. Bis auf die begatteten Jungköniginnen, die überwintern und nächstes Jahr ein neues Nest gründen, sterben alle Hummeln noch im selben Jahr, auch die alte Königin. Arbeiterinnen…

Spätsommerlicher Insektenbesuch auf dem Balkon

Wenn der Sommer zu Ende geht Man könnte meinen, daß es jetzt auf dem Balkon immer ruhiger wird, was die Insekten angeht. Hauptsächlich sind hier zur Zeit Wespen unterwegs. Sie suchen die ganze Zeit die Pflanzen ab, rauf und runter! Als ich kürzlich noch draußen gefrühstückt habe, interessierten sie sich nicht mal für mein Wurstbrot….

Irgendwann haben sie es raus!

Hummeln und das Löwenmaul! Verlockend sieht sie aus die Blüte. Rein mit der Ackerhummel! Raus… ..und Abflug :-) Hoffentlich war es genug :-)

Den Wasserdost feiern..

..bevor er verblüht ist! Der Wasserdost blüht jetzt schon eine kleine Weile und täglich sind Hummeln, überwiegend Drohnen, drin. Er duftet ganz zauberhaft. Gegen den Himmel, egal ob blau oder grau, sieht er immer besonders schön aus. Hier eine kleine Ode an den Wasserdost Eupatorium cannabinum und seine Balkonnachbarn. Ein bißchen Wasserdost, Clematis und Trichterwindenblätter…

Hummeln – geht da noch was?

Hummelige Blütenträume Es ist zu schön, wenn die Hummeln an den Mädchenaugen, hier Coreopsis vertilicata, durchrehen ;-) Ich dreh gleich mit durch und knipse, was das Zeug hält :-) Die Blüten sind gar nicht soo groß, aber manche der Ackerhummelarbeiterinnen sind so dermaßen klein. Ich würde fast sagen, ’ne halbe Erdhummel, haha. Die Ackerhummel kehrt…

Balkon-Insekten-Runde

Diverse Gäste Irgendwie sammeln sich die Bilder und ich blicke langsam nicht mehr durch. Also alles zusammenwerfen und in einen Beitrag packen. Naja, nicht alles, aber die hübschesten Balkonbesucher der letzten Zeit. Die Totenkopfschwebfliege war mal wieder hier. Ihre Zeichnung auf dem Rücken soll an einen Totenkopf erinnern. Hm. Klingt zudem dramatischer. Und man kann…

Ipomoea und Freunde

Hummeln und die Trichterwinde Ich muß hier einfach von Ipomoea sprechen, also der Trichterwinde, weil ich den Namen so schön finde. Klingt fast polynesisch oder? Jedenfalls blüht seit ein paar Tagen diese hübsche, bei mir blaue Trichterwinde. Jeden Morgen hat sie bereits ihre Blüten geöffnet, ganz ganz früh. Und bei Hitze macht sie mittags Feierabend….

Hummeln, Schwebfliegen, Wildbienen

Was der sommerliche Balkon zu bieten hat Die Fotos sind von letzter Woche, als es kühler war. Zu der Zeit kamen hauptsächlich Ackerhummeln auf den Balkon und immer ein paar Baumhummeln. Eine Drohne sowie eine Arbeiterin, wie mir scheint. Jetzt hin und wieder eine Erdhummel. Die Ackerhummeln sind Stammgäste! Hier versenkt sich eine Ackerhummel in…

Elegante Flieger

Ein paar habe ich noch! Nicht, daß ihr denkt, daß das schon alles war. Ein paar hübsche Schweber und Summser habe ich noch :-) Oben fliegt die Ackerhummel, unten in der Mitte, eine Schwebfliege. Aber weil die Ackerhummel so schön ist, noch mal im Detail darunter. Sie ist gerade „auf dem Sprung“ :-) In letzter…