Meise goes Oscar – oder so ;-)

Und der Hauptgewinn geht an… Fotos sind von den sonnigen Tagen der letzten Woche (Sonne? Was ist das??). Mit Licht gabs die besseren Bilder. Primaballerinas und Seiltänzer halten das Gleichgewicht in jeder Lage! Geht der Preis an dieses talentierte Vögelchen… oder an den Platzhalter und Zuschauer… :-) Ihr dürft entscheiden :-) Die Meisen fressen mir…

…die Kohlmeisen waren auch da!

Hier noch die Kohlmeisenbande ;-) Jedenfalls interessant, wie schnell sich das Futterangebot unter den Vögeln rumspricht :-) Was ich übrigens positiv finde: obwohl sie mir derzeit die Erdnüsse vom Kopf futtern (es kommen ja wirklich viele Meisen gerade), suchen sie auch nach Proteinen in Form von Insekten. Ich konnte ein paar Vögel beobachten, die akribisch…

Morgen geh ich Vogelfutter kaufen

Das war vorgestern…“meisisch überwältigt“ Das war ein Theater, ihr könnt es euch nicht vorstellen, was Sonntag hier los war! Zig Meisen sind auf dem Balkon eingefallen und haben mir die Haare vom Kopf gefressen! Die ganze Meisenschar, dieser große Trupp von über 20 Vögeln, die sich hier in den Gärten rumtreibt, fiel nach und nach…

Stunde der Wintervögel schon nächstes Wochenende!

ES ist wieder soweit! Viele unter euch kennen sie schon, die Stunde der Wintervögel. Jedes Jahr im Januar veranstalten Nabu und LBV eine Vogelzählung. In der Regel an drei aufeinanderfolgenden Tagen von Freitag bis Sonntag. Dieses, äh, nächstes Jahr also vom 4. bis zum 6.1.2019! Blaumeisenbalkonbesuch :-) Mehr Infos gibts auf der Seite vom Nabu….

Schön gewöhnlich

Noch mehr Langweiliges vom Balkon Gewöhnlich? Langweilig? Kommt auf die Perspektive an! Doch seht selbst, was euch am meisten unterhält ;-) Ipomoeasaat umschlingt Weide (okay, es heißt Trichterwinde, aber für mich klingt Ipomoea immer schön und so persönlich :-) Mit Licht: Einfach Blutweiderich… Clematis als Herbstblattwunder Wer hätte das gedacht? Löwenmaul macht auf violettrote Herbstfärbung…

Shoppende Meisen?

Eins, zwei, drei… Die Tage sind manchmal 5 Meisen zeitgleich auf dem Balkon, meist 3 Kohlmeisen und 2 Blaumeisen. Die Meisen können ja nicht stillhalten. Es herrscht hektisches betriebsames Treiben. Ein Hauch Hyperaktivität weht über den Balkon ;-) Leider waren die Lichtverhältnisse so schlecht, daß die Fotos nicht mehr hergaben. Trotzdem noch ein bißchen Blaumeise…

Balkon „profan“

Schönheit im Einfachsten finden Das Wort profan steht u.a. für alltägliches, gewöhnliches. Manche meiner Ausblicke hier sind nicht gerade „stilvoll ausgesuchte“ oder „komponierte“ Fotos oder wie man das nennen soll. Der Balkon hat seine Begrenzungen und die kommen mit aufs Bild. Auch wenn mich normalerweise manches Detail stören würde, wie das Geländer oder die Scheiben,…

Gelb, gelber, Birke!

Gelbe Fahnen am blauen Himmel Noch vor zwei oder drei Tagen war meine Balkonbirke noch belaubt. Jeden Tag wurden es weniger. Jetzt sind noch eine Handvoll Blätter dran, wie man auf den folgenden Bildern sehen kann. Vor dem blauen Himmel strahlen die birkengelben Blätter noch schöner als ohnehin schon! Birkenwimpel Und bei jedem Licht ein…

Irgendwie „meisisch“!

Ausspioniert! Ein paar Mal am Tag wird die Balkonlage gecheckt, wird genau geguckt, kontrolliert, spioniert, gepeilt, ob oder wo es etwas zu futtern geben könnte. Neben den Körnern, die für die Vögel bereit liegen, suchen die Meisen gerne nach Proteinen in Insektenform. Ob in den Töpfen oder unterm Dach. Dann flattern sie fast im „stehen“…

Noch mehr Herbstlicht auf dem Balkon

  Golden, golden… Auch die kürzlich neu ausgetriebene Balkonbirke wechselt jetzt zu gelb. Mach Winke-Winke :-) Birkenlichtmomente. Endlich hat sich mein Oregano ausgesät. In den Schnittlauchkasten. Sie mögen sich :-) Ein kleines pinkes Zauber-Glöckchen. Vorgestern sah es so aus: Nein, eigentlich viel kräftiger und kitschiger.