Natur kreativ: Rund um die Schote

Samenschoten in allen Lebenslagen Samen, Schoten, Samenkapseln lassen mich ja nicht los. In den letzten Monaten habe ich immer mal wieder damit rumgespielt. Irgendwie bin ich nicht richtig weitergekommen. Eigentlich wollte ich nichts zeigen, bevor ich nicht zu einem Gesamtergebnis gekommen bin, was immer das ist ;-) Egal. Da es hier etwas Insektenlastig wurde, zeige…

Mal was anderes: Linien

In Architektur und Natur Ich mag Linien und Strukturen. Wenn ich unterwegs bin, sprechen sie mich an, ob in der Architektur oder in der Natur. Ich habe mal ein paar Bilder rausgesucht, die ich interessant fand. Manche habe ich gleich weiterbearbeitet. Sie laden dazu ein und die Linien werden noch deutlicher. Warum sprechen sie einen…

Kreativ: Ahorn, Birke…

Verschiedenes Manches liegt hier schon eine Weile rum, anderes kam mir kürzlich erst in die Hände. Ich zeige jetzt einfach mal ein Potpourri. Vor einiger Zeit habe ich mich mal wieder mit Birkenrinde beschäftigt. Ich wollte sie selber gestalten, aber es kam nichts gescheites dabei heraus. Zuletzt habe ich dann diese Kopie eines meiner Fotos…

Kreativ: Natur oder nicht?

„Original und FÄlschung“ Wie doch die Zeit vergeht. Letzten Winter habe ich, wie eigentlich so oft, Totholz fotografiert. Darunter war ein Ast mit einem für mich interessanten Rindenmuster. Ich finde, es sieht aus wie Zeichen oder Runen. Jedenfalls erinnert es mich an Schrift. Einen Teil habe ich freigestellt und danach noch mal die dunklen „Schriftzeichen“…

Natur kreativ: Ahorn und Birke

Sticken, schneiden, kleben… Klingt fast wie schneiden, legen, fönen ;-) Ich wollte schon lange wieder kreativ tätig werden mit meinen Fotos, aber irgendwie kam ich nicht recht voran. Ich hatte ja letztes Jahr eine Phase, wo ich von einer Idee zur nächsten kam, aber irgendwann war dann Schluß. Kürzlich habe ich mit etwas ähnlichem wieder…

Ein bißchen kreativ

Gedrucktes, geschriebenes, gefaltetes… Zwischenzeitlich war ich mal ein bißchen kreativ. Der richtig große Schwung fehlt mir gerade. Hier habe ich ein Ausgangsbild mehrfach bearbeitet. Ursprünglich habe ich mit Blättern gedruckt, mit Gegenständen, mit Ahornsamen. In den Druck habe ich mit Bleistift und Feder hineingezeichnet. Dann habe ich den Druck eingescannt und einen Vogel hineinkopiert. Das…

Da war ja noch was

Kreatives vom letzten Jahr Irgendwann im Herbst, als die Blätter fielen, war ich mal wieder mit Druckexperimenten mit der Gelplatte aktiv (Gelprinting). Ich war auf dem Nachhauseweg und überall lagen so schöne Herbstblätter auf dem Boden. Als ich fast zu Hause war, dachte ich, daß ich damit doch was machen könnte. Ich also wieder los…

Spitze aus der Natur

Ein altes Ahornblatt zeigt seine zarten Seiten Für einen längeren Beitrag fehlt mir heute die Energie. In meinem reichhaltigen Fundus habe ich noch ein altes, im Zerfall befindliches Ahornblatt gefunden, welches ich vor einigen Wochen bei Sonnenschein fotografiert habe. Das durchbrochene Blatt, was ohnehin schon an Spitze erinnert, wird um „Spitze“ im Schatten erweitert. Wie…

Natur kreativ: Birkenrinde

Papierarbeiten von der Natur inspiriert Auch das hatte ich schon mal, nachgemachte Birkenrinde. Diesmal habe ich mich der Birkenrindenmusterung erneut gewidmet. Aus einer Karte im A6 Format habe ich kleine Schlitze ausgeschnitten. So in etwa sieht mein Birkenrindenvorbild aus. Und wieder habe ich die Farben umgekehrt, um mir die Abstraktionen anzusehen. Manches wirkt in diesem…

Natur kreativ: Wieder einmal Rindenröllchen

Papier- und Schattenspiele Vielleicht erinnert sich manch einer von euch an meine Papier-Experimente vom Frühjahr. War es wirklich dieses Frühjahr? Wie die Zeit vergeht! Jedenfalls hatten mich damals diese neckischen „Rindenröllchen“, wie ich sie bei mir nenne, beschäftigt. Sie verzaubern mich jedes Mal wieder, wenn ich im Wald bin und beschäftigen tun sie mich auch…