Ahorn kreativ 3

Geschnitten, gestickt, gefaltet Ich hoffe, daß wird jetzt nicht zu lang, aber ich wollte aus diesem Beitrag nicht zwei machen. Immer noch beschäftigt mich, was mich an den Blattstrukturen so fasziniert. Was ist es, was diesen Reiz, die Ästhetik der Blätter für mich ausmacht. Um dem auf die Spur zu kommen, habe ich wieder zur…

Neu gesehen?

Oder nur anders, aber den Titel hatte ich schon mal ;-) Vor einiger Zeit hatte ich im Wald ein paar Foto-Experimente gemacht. Unter anderem hatte ich ein Sichtfenster eines Briefumschlages mitgenommen. Damit war ich schon mal in der Gestaltung von Postkarten kreativ tätig und nun wollte ich sehen, wie es ist, durch diese milchige Fläche…

Kreativ: „Aufschneiderei“

Durch- und Draufsichten Die große kreative Welle hat etwas nachgelassen, aber ich hab hier noch Sachen, die ich noch zeigen wollte. Diesmal habe ich einiges ausgeschnitten und mir die Effekte angesehen oder wie so oft beleuchtet. Ich wollte bei diesem Fotoausdruck die Plastizität des Ahornblattes hervorheben, aber daß ist mir nicht so richtig gelungen. Ich…

Natur kreativ: Samenschoten

Papier-Saat Samenschoten, Saathülsen faszinieren mich immer wieder. Oft haben sie interessante Formen, sind ästhetisch und haben dazu noch faszinierende Mechanismen. So haben mich diese Schoten von Robinien Robinia pseudoacacia (?) auf einem Spaziergang angelacht und gereizt, etwas daraus zu machen, naja, aus Papier, nicht aus den Schoten. 1 Schoten nachgebastelt und auf einem Fotoausdruck ausgelegt….

Natur kreativ: Verbindungen

Pilz- und Wortmycel Wie auch immer sich das Wort Mycel nun schreibt, manchmal sieht man auch Myzel, es ist der eigentliche Pilz, fadenförmige Zellen, oft unterirdische unsichtbare Netzwerke. Vor ein paar Wochen wollte ich etwas mit meinen Pilzbildern machen. Mir kam, wie beim Ahornblatt, das geschriebene Wort in den Sinn. Die Worte, die „Zeichenfolge“, bilden…

Natur kreativ: Rinde

den LInien folgen Heute geht es um Rinde, nein, es heißt ja Borke ;-) Das hier ist die Vorlage bzw. Ausgangssituation. Mich faszinieren die Rinden, also die Borken, der toten Äste, Zweige und Stämme, die ich vorwiegend im Wald finde. Wieder habe ich mich an einem Fotoausdruck eines meiner Bilder orientiert und als Vorlage genommen….

Natur kreativ: Diesmal Pilze

stickereien Now to something completely different: vor einiger Zeit hatte ich mich weiter mit meinen Naturexperimenten beschäftigt. Diesmal habe ich Pilze „bearbeitet“. Zum Teil mit Worten bzw. Schrift, dann auch mit Stickerei. Heute zeige ich die gestickten Sachen. Ich habe Fotoausdrucke auf Papier gemacht und mit der Nähmaschine und freier Maschinenstickerei bearbeitet. Das hier ist…

Birke kreativ

Geschriebenes Die Experimente mit der Birke habe ich schon vorletzte Woche gemacht. Ich lag im Bett und dachte, ich muß Streifen aus Papier ausschneiden, die mit Text beschrieben sind, und sie um Birkenzweige wickeln. Keine Ahnung, wo der Gedanke herkam. Nachdem die Tage schon ein paar mal über Birkenrinde gesprochen wurde, mache ich also mit…

Natur kreativ: Rindenröllchen

Das Spiel mit Rinde aus Papier Ich glaube, ich darf mich bald als Totholz-Fetischist bezeichnen ;-) Ich finde es immer faszinierend und inspirierend. Besonders gerne mag ich es, wenn sich die Rinde, tschuldigung, die Borke (ich werde mich in diesem Leben nicht mehr dran gewöhnen!) langsam vom Ast oder Stamm ablöst und sich einrollt. Bei…

Ahorn (nicht nur) kreativ 2

Weitere krative Experimente rund um die Natur In meinem großen Fotofundus gibt es etliche Ahornblätter. Dies ist ein weiteres, was ich ausgedruckt und ausgeschnitten habe. Dann habe ich mit Fäden das Blatt bestickt und mit Wörten bzw. Texten gespielt. Irgendwie kam ich dann auf die Idee, Blätter und Pilze stilisiert darzustellen mit schwarzem Stift auf…