Waldkohlmeise :-)

Keine neue Art ;-) Meistens fotografiere ich die Meisen hier auf dem Balkon, aber bei meinem Waldspaziergang kürzlich posierte eine Kohlmeise so schön! Leider war es noch ein grauer Tag… Die Reste der Regentage waren zu sehen. Die sind schon Geschichte. Bis jetzt. Montag könnte es bereits wieder anders sein…

Begegnung mit einem Waldvogel

Der Kleiber! Auf meinem Waldspaziergang begegneten mir Kleiber Sitta europaea. Hier im Stadtwald, in der Eilenriede, sehe ich sie recht häufig. Oft fallen sie durch ihr Hämmern auf, denn auch sie suchen gerne unter der Rinde nach Insekten oder hämmern Bucheckern u.ä. auf. Auch an toten Bäumen hämmern sie gerne. Das dröhnt dann besonders gut,…

Rabenvögelcatwalk

Staksen, stokeln, waten? Die Bilder sind qualitativ nicht so berückend, aber ich wollte einfach die hübschen Krähen hier wiedergeben, ihre Bewegungen und wie sie sich sonst so verhalten. Rabenkrähe, die komplett in schwarz, und Saatkrähe, die mit dem hellen Schnabel, sind hier vertreten. Krähe dekorativ… …mit Beute! Mit langer Nase :-) Wenn ich die Krähen…

„Sturmkrähen“

Vom Winde verweht im Krähenreich Letztes Wochenende, als es so stürmisch war, mußten sich die Saatkrähen in den Birken ganz gut festhalten, um ihr nonchalantes Gleichgewicht nicht zu verlieren ;-) Die blinden Flecken auf den Bildern sind Regentropfen. Ich hatte durch die Scheiben fotografiert. Auch solo machen sie immer einen coolen Eindruck :-)

Da schau her, ein Vogel

Saatkrähen all over Die Saatkrähen zeigen sich immer so hübsch über die Bäume verteilt. Irgendwie dekorativ :-) Manchmal machen sie auf inkognito, aber ihre Silhouetten sind unübersehbar ;-) Gruppenmeeting der Frackträger: Am Boden wird nach Futter gesucht, gestochert, gebuddelt. Die Blaumeisen gibts auch mal solo. Hat die hier einen Lidstrich? Bei dem Unterhaltungsprogramm wird es…

Meisisch…

Meisische Momente Gegenlicht und fast zu dunkel, aber die Haltung der Vögel hat mich wieder so erfreut :-) Besonders die Blaumeise auf dem zweiten Foto! Erst landete sie, dann stellte sie plötzlich ihre Kopffedern auf, keine Ahnung, aus welchem Anlaß, um im nächsten Moment wieder ganz glatt daherzukommen :-) Erst eine Kohlmeise, dann eine Blaumeise,…

Monolog einer Blaumeise

Was will sie mir sagen ;-) Diese Kohlmeise wäre fast am Geländer abgerutscht. Sie konnte sich gerade noch „retten“. Hier sieht man noch die Spätfolgen: Gleichgewichtzurückgewinnung ;-)

Grünfinkendaumenkino

Ein gelbgrüner Klecks im Wintergrau Wettermäßig unklar, aber der Grünfink Chloris chloris war so schön grün, äh, gelbgrün und er guckte so putzig. Also fand ich, für ein digitales Daumenkino könnten die Bilder noch herhalten ;-) Bei der Stunde der Wintervögel, der Vogelzählaktion vom Nabu, kam der Grünfink nicht so gut weg. Schon seit Jahren…

…die Kohlmeisen waren auch da!

Hier noch die Kohlmeisenbande ;-) Jedenfalls interessant, wie schnell sich das Futterangebot unter den Vögeln rumspricht :-) Was ich übrigens positiv finde: obwohl sie mir derzeit die Erdnüsse vom Kopf futtern (es kommen ja wirklich viele Meisen gerade), suchen sie auch nach Proteinen in Form von Insekten. Ich konnte ein paar Vögel beobachten, die akribisch…