„Schmale Biene“ oder was?

Ich gebs nicht auf! Der xte Versuch, eine dieser winzigen Schmal (oder Furchenbienen) vor die Linse zu bekommen: Hier hatte ich Glück. Das zarte Tier setzte sich auf einen hellen Stoff. Beste Voraussetzungen für die Fotografin. Leider mußte es schnell gehen!! Hier wird noch an der inzwischen so gut wie verblühten Prachtscharte Liatris spicata genippt:…

Aufruf zum Bäume gießen!

Extreme Trockenheit Vielleicht hat der eine oder andere von euch es ja schon gehört oder gelesen: Der BUND sowie die Städte und Kommunen rufen die Bürger auf, ihre Straßenbäume zu gießen. Besonders junge Bäume brauchen dringend Wasser, weil ihre Wurzeln noch nicht so tief ins Erdreich reichen, aber auch die alten Bäume gelangen zunehmend unter…

Balkon mal anders

„Balkon Poetisch“ Die Bilder sind schon wieder ein oder zwei Wochen alt. So manches ist schon abgeblüht. Ich mag es, meine kleine Balkonoase wie einen Dschungel zu betrachten und mit der Kamera Ausschnitte festzuhalten, wie man sie sonst als Betrachter nicht wahrnimmt. Der letzte Ausschnitt ist etwas schräg, aber mir gefielen die Farben, auch gerade…

Sieh mich an, hör mir zu…

oder so ähnlich Und weil so schön, noch ein paar Fotos vom Sympathieträger Schwebfliege. Und immer so drollig, die kleinen Elfen. Mal einen Rundumblick machen, was?! Totenkopfschwebfliege Myathropa florea

Myathropa florea

Wer bitte? Die mit den Blüten tanzt ;-) Die mit dem dramatischen Namen. Die Totenkopfschwebfliege Myathropa florea. Klingt wirklich etwas krass, soll aber ihre Zeichnung auf der Rückseite erklären, die mit etwas Phantasie an einen Totenkopf erinnert. Manchmal kommt die Zeichnung deutlicher zum Ausdruck. Hier finde ich sie nicht ganz so ausgeprägt. Könnte auch ein…

Wildbiene hautnah

Die Maskenbiene – auf den Arm genommen Ich hatte die Maskenbiene Hylaeus hier im Blog schon vorgestellt. Sie zählt zu den Wildbienen, ist sehr schmal und maximal 1 cm lang und schwirrt hier fleißig herum. Vor einigen Wochen hatten ein paar von ihnen Niströhren aus Bambus bezogen. Von mir unbemerkt haben die winzigen Tierchen hier…

Echte! Hummelliebe

Hummelpaarung hautnah Was für ein Erlebnis! Samstag mittag, kurz vor 12: ich steh auf dem Balkon. Plötzlich surrt was dickes, schwarzes an mir vorbei. Erst bin ich leicht erschrocken (wenn da auf einmal was auf einen zusteuert, von dem man nicht weiß, was es ist!), dann denke ich, daß ich vielleicht endlich mal eine von…

Wildbienen querbeet

Schmale Wildbienen Wie klein diese Wildbiene ist, seht ihr hier: (Anmerkung für mich Mit einem ganz großen viiielleicht: „Lasioglossum pallens“ Schmalbiene – oder auch nicht….) Die folgenden Bilder habe ich in der Mittagszeit bei grellstem Sonnenschein gemacht. Da meine Kamera viel Licht benötigt und die Gelegenheit in Bezug auf das Insekt günstig war, dachte ich,…

Blutweiderichliebe

Ich bin ihm verfallen.. dem Blutweiderich. Und weil ich mich jedes Jahr kaum sattsehen kann an diesen wunderbar rosapinken Blüten, gibt es jetzt eine ganze (langweilige) Serie nur von den Blüten. Wer ihn also nicht liebt, den Blutweiderich, der darf sich jetzt gerne anderen Dingen zuwenden. Ich hingegen schwelge weiter…. Blutweiderich Lythrum salicaria auf dem…