Abendspaziergang

Und es ward licht Es ist schon ein paar Wochen her, als ich auf einem Abendspaziergang an einem warmen Augusttag mit meiner Kamera unterwegs war. Ich mag die vielen verschiedenen Effekte, die die Lichter zu dieser Tageszeit mit sich bringen. Blätter beleuchtet. Mal so ganz anders. Wie sich die Farben der einfachsten Gegenstände plötzlich so…

Danke für…

…eure guten Wünsche! Ich habe mich sehr über eure guten Wünsche gefreut und danke hier jetzt allen von euch auf einmal :-) Dem Arm gehts viel besser, aber ich werde mich noch etwas zurückhalten mit dem Schreiben und Kommentieren und mit „Computer“ überhaupt. Man kommt doch immer wieder schnell in eine Haltung, wo man die…

Kleine Zwangspause

Ich habe Probleme mit meinem Oberarm / meiner Schulter und muß eine kleine Blogpause einlegen. Es geht zwar minimal besser, aber was leider gar nicht geht, ist am PC sitzen und tippen. Also ist ausruhen angesagt (siehe Foto ;-). Hoffentlich bis bald! I have problems with my arm / shoulder so I will make a…

Der Natur zuleibe gerückt

Ganz nah dran Ich habe mit meiner neuen Kamera experimentiert, die ich noch nicht so häufig benutze. Die hat einen sogenannten Mikroskopmodus, mit dem man sich bis auf einen Zentimeter dem Objekt nähern kann und der gleichzeitig eine digitale Vergrößerung bietet. Er hat seine Grenzen – oder ich habs noch nicht gelernt damit umzugehen –…

Salbei mit „Kringel“

Unbekannte Welten Saat und Samenkapseln faszinieren mich immer. Die Strukturen, die Formen sind toll, zumal sie ja Stabilität und Funktionalität der speziellen Art vereinigen, um die Samen gut und ggf. möglichst weit zu verschießen. Samenkapseln sind so richtige Trickkisten. Es ist erstaunlich, wieviele verschiedene Techniken die Natur sich für diesen Zweck ausgedacht hat. In der…

Vom Tau benetzt

Die „Krönung“! Tautropfen haben sich an den Blatträndern gesammelt. One morning I found dew on some leaves. What a nice decoration :-)

Gräser im Blick

Un-genau hingesehen Die blühenden Gräser zu fotografieren ist manchmal verdammt schwer. Ein bißchen Wind, schon kann man es vergessen. Auf der anderen Seite hat die Unschärfe auch ihre Reize… Gräser sprechen mich immer sehr an. Ich mag diese zarten Formen und die erstaunlichen Blüten. Früher habe ich mir die nie genau angesehen. Dies sind Gräserblütenbilder…

„Landkarten“ aus der Natur

Rhizomorphen bzw. Hyphen auf Totholz Sie ähneln Pflanzenwurzeln, sind aber gebündelte fadenförmige Zellen von Pilzen, die dem Stofftransport dienen. Man findet sie häufiger unter der Rinde von Totholz bzw. sie bleiben bestehen, wenn die Rinde bzw. Borke schon längst weg ist. Das ist jetzt sehr kurz zusammengefaßt, hüstel. Also wer es genauer wissen möchte, guckt…

Zimmerreise mit M minus K

M wie Muster ..und K wie Kladden. Die Zimmerreise mit K hatte ich verpaßt, aber schon Fotos dazu gemacht. Bei näherer Betrachtung stellte ich fest, daß sich daraus auch noch was mit M machen läßt, nämlich Muster. Die Kladden bzw. Notizbücher sind meist hübsch gestaltet, ob mit Punkt oder Streifenmuster, mit Blumen oder Phantasiemustern. Kladden…

Wetter? Wechselhaft!

Hitze, Regen, Sonnenauf- und Untergänge Nach den heißen Tagen gab es gestern abend bzw. heute Nacht endlich den ersehnten Regen. Davor war zusammen mit zwei kleinen Gewittern zwar schon eine Dusche runtergekommen, aber in den letzten 24 Stunden gabs ordentlich auf die Mütze ;-) Laut Internet sind Sonntag um die 20 bis 25 l/ qm…