Wildbiene küßt Borretsch

Der schon wieder! Hier kommen noch die Restbilder zum vorigen Beitrag über die Blattschneiderbiene. Und schon wieder ist es der Borretsch, der auffällt ;-) Ich fand ja die Kletterkünste der Wildbiene so faszinierend. Wie die sich an den filigranen Blütenteilen festhalten kann, toll! Zum Vergleich habe ich unten noch zwei Bilder vom Borretsch mit kleiner…

Insekten lieben sie!

Rainfarn und Wilde Möhre Rainfarn ist ein Korbblütler, die Wilde Möhre ein Doldenblütler und beide Arten werden gerne von Insekten aufgesucht. Ich glaube, es könnte die Gemeine Seidenbiene Colletes daviesanus sein (ohne Gewähr ;-) Wilde Möhre, hier ohne Insekten, ist eine wichtige Nektarpflanze. Gerade Doldenblütler fehlen in vielen Gärten. Wenn ihr was Gutes tun wollt,…

Echte! Hummelliebe

Hummelpaarung hautnah Was für ein Erlebnis! Samstag mittag, kurz vor 12: ich steh auf dem Balkon. Plötzlich surrt was dickes, schwarzes an mir vorbei. Erst bin ich leicht erschrocken (wenn da auf einmal was auf einen zusteuert, von dem man nicht weiß, was es ist!), dann denke ich, daß ich vielleicht endlich mal eine von…

Kleine Bienen kommen groß raus!

FlockenblumenKino mit den Kleinsten Ein paar habe ich noch: Mehr kleine Bienen in den Flockenblumen Centaurea jacea: Wir nähern uns an :-)  

Mini-Flockenblumenfans

Kleiner gehts immer! Nur damit ihr seht, wovon wir hier sprechen: Ein Miniinsekt, vermutlich eine Wildbiene, (maximal 5 mm) auf einer Flockenblume. Schade, daß ich kein besseres Makro habe, aber für die Kamera habe ich vermutlich schon das beste rausgeholt. Erst Recht, wenn man bedenkt, daß diese Tierchen eigentlich nie! Pause machen ;-) Ein bißchen…

Noch mehr Flockenblumenfans

Die Gemeine Sandbiene mag sie auch :-) Gemeine Sandbiene Andrena flavipes an auf einer Flockenblume: Bei der Sandbiene sieht es immer sehr lustig aus, wie sie durch die langen Blütenblätter stakst :-) Diese Wildbiene hatte ich bislang nicht auf dem Balkon. Ich nehme an, wegen fehlender Blütenangebote bedingt durch die Trockenheit, daß dieses Jahr so…

Flockenblumenfanclub

Die Blüten für fast alle viele Insekten :-) Ackerhummeln lieben Flockenblumen. Diese hier pausierte allerdings in der Blüte. Ich frage mich dann, ob sie einfach nur so pausieren, ob sie nicht ausreichend Nahrung finden und deshalb erschöpft sind oder ob sie ihrem Lebensende entgegengehen. Hummelarbeiterinnen leben nur ein paar Wochen. Die im Nest verbleibenden leben…

Borretschliebe

Nicht nur diese Hummel liebt den Borretsch! Auch Bienen und andere Wildbienen lieben Borretsch Borago officinalis. Und ich, ich liebe ihn auch. Besonders bei diesem strahlend blauen Himmel :-) Baumhummel Bombus hypnorum an einer Borretschblüte.

Die Maskenbiene – es gibt immer was zu tun :-)

Ihr aktuelles Bauprojekt! Diese Miniminiwildbiene der Gattung Hylaeus baut Nester in meine Nisthilfen aus Bambus. Manchmal sucht sie sich sehr winzige aus, dann wieder größere Röhren, in die sie selbst doppelt und dreifach reinpassen würde. Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, sie bei ihrer Tätigkeit aufzunehmen. Wenn sie weg ist oder um das Nest zu verschließen,…

Wer frißt hier wen?

#Insektenleben -Schmalbauchwespen Die Mauerbienen (Rostrote und Gehörnte Mauerbienen) haben vor 2 bis 3 Wochen ihre Brutsaison 2018 beendet. Jetzt tauchen nach und nach ihre Parasiten auf. Mutter Natur sorgt mit ihrem unermüdlichen Gleichgewichtssinn dafür, daß keine Art überhand nimmt und wenn doch, daß sie wieder dezimiert wird. Dafür hat sie es so eingerichtet, daß eine…