Von schönen Herbsttagen

Bäume, Blätter, Licht Die Fotos sind schon was älter, ich glaube November. Es hingen noch ein paar mehr Blätter an den Bäumen und es gab blauen Himmel, wow. Auch wenn im Winter alle Blätter von den Bäumen runter sind, sind die Baumkronen ein schöner Hingucker. Seit ich weiß, wie ein Eichhörnchenkobel aussehen kann, entdecke ich…

Herbstlicht am Nachmittag

Natur ist Poesie Hier kommt der zweite Teil vom Herbstlicht. Fast kitschig leuchten Wiesengrün (wie aus dem Tuschkasten, was mancher Kunstlehrer geleugnet hat) und Herbstfarben der Bäume um die Wette. Wie bei der anderen Radtour ändern sich die Lichtmomente so schnell, daß man den Unterschied kaum fassen kann. Wie entfärbt wirken die Aufnahmen ohne oder…

An trüben…

Dunkle Novembertage Flechtenparade. Wo andere schlechte Laune kriegen, freuen sich diese Lebensformen sehr :-) Und ist der Platz noch so klein, laß mich dein Moospuschel sein ;-) Alt und Neu finden immer wieder zusammen: While some people get in a bad mood in these dark november days, lichens are happy and thrive :-) If there…

Einmal noch Herbstfarben

Auch wenn die Pracht schon vorbei ist Sonst zeige ich eigentlich jeden Herbst schöne Farben aus der Natur, aber diesmal bin ich gleich bei den Pilzen gelandet, da war mit Farbe nicht viel. Hier sind noch ein paar Bilder vom September oder Oktober. Die meisten Bäume sind inzwischen leer… Manchmal ist es gar nicht so…

Es sind doch „nur“ braune Blätter

Clematis herbstlich Auch die Pflanzen, die nicht gerade vor herbstlich bunten Blättern strotzen, sind schön anzusehen, wenn die Sonne sie mit ihrem Licht verziert. Ich liebe diese Lichtmomente! Die Stengel, die man sonst kaum beachtet, sind plötzlich so farbig. Ist es wirklich nur ein Braun oder vielleicht auch Rot und Orange, was man in diesen…

Noch mal Balkon, herbstlich

Weil es so schön ist! Oje, ich könnte jeden Nachmittag, wenn die Sonne tiefer sinkt, die Balkonpflanzen fotografieren. Ich bin süchtig nach diesem schönen Licht, dazu die immer herbstlicher werdenden Farben von Blutweiderich und Faulbaum. Andere Pflanzen sind auch schön, wobei erstgenannte am Schönsten leuchten. So viele Farbtöne hat der Blutweiderich Lythrum salicaria in einer…

Balkon herbstlich

Langsam aber sicher …kommen die Herbstfarben. Am Schönsten wird der kleine Faulbaum Rhamnus frangula aussehen, den ich letztes Jahr gerettet habe. So sah er 2019 aus. Auch der Blutweiderich Lythrum salicaria, jedenfalls eine Pflanze, sieht schon sehr schön bunt aus. Leider bekomme ich ihn nicht gescheit aufs Foto, deshalb ein Ausschnitt. Wo man es gut…

Von schönen Dingen an dunklen Tagen

Hochnebelwelten Erstmalig wurde die Wiese hinter dem Haus dieses Jahr nicht gemäht. Sind das schon Auswirkungen von „mehr Wildnis wagen“, ein Projekt der Stadt Hannover, mehr Raum für die Natur, für Pflanzen und Tiere zu schaffen? Oder hat jemand anders hier ein bißchen Wildnis gewagt? Das hier ist keine Wildblumenwiese und wird auch keine. Hier…

Von dunklen und von sonnigen Birkenmomenten

Birkengold Die Fotos sind von vorletzter und vorvorletzter Woche. Die Birkenblätter leuchten ja immer prächtig im Sonnenlicht. Erstaunlich fand ich, daß sie auch bei trübem, dunklen Hochnebelwetter eine starke Leuchtkraft hatten. Hier ein paar Birkengoldmomente :-) An dunklen Tagen genauso leuchtstark Mit Sonne sind sie dann um so schöner: Hier noch mal im Vergleich: trüb,…