Waldspaziergang

Eine Bilder-Geschichte Wenn ich mit dem Rad in den Wald fahre, ist mein Ziel meist einer meiner Lieblingstrampelpfade. Ich biege also mit meinem Fahrrad in einen dieser Pfade ein, springe aber sogleich ab, denn ein umgestürzter Baum versperrt den Weg. Ich hebe das Fahrrad hinüber und schon erblicke ich alte, sehr alte Baumstumpen. Sie sind…

Die Vielfalt unserer Pilze X

Eine weitere bunte Tüte Ich hoffe, ich langweile euch nicht. Naja, man muß es ja nicht lesen, wenn man nicht will. Jetzt im Winter sind die Themen übersichtlicher und ich fand und finde immer noch so schöne Pilze (einige Fotos sind immer noch vom Oktober). Und da mich die Vielfalt immer wieder so begeistert, kann…

Eulenschwinges 63-2-8-fotoprojekt

„Steigen“ Anna vom Eulenschwinge-Blog hat ein schönes Fotoprojekt gestartet. Eigentlich dachte ich gar nicht daran teilzunehmen, aber das Wort ist irgendwie bei mir hängengeblieben und als ich am Samstag im Wald war, konnte ich es immer wieder leise vernehmen ;-). Jetzt also doch ein paar Eindrücke zu deinem Projekt, liebe Anna, und ein paar ergänzende…

Ahornfeder #3

Stillleben mit Ahornsaat Peinlich, peinlich. 2021 wollte ich eine neue Serie starten: Ahornfedern! So nenne ich ja immer die Ahornsaat. Sie sieht für mich wie Federn aus und ich mag die skurrilen Orte, wo man sie finden kann. Oft ragen sie irgendwo aus dem Totholz oder liegen an kuriosen Stellen. Ich sehe zwar immer mal…

Wo hat der Pilz die Struktur her?

Mysteriöse Zeichen Ich war wieder im Wald, sah dies und das, ein paar Pilze, Totholz, schönes Laub und anderes mehr. Zwei Sachen, die mir aufgefallen sind, sind diese komischen „Zeichen“ auf zwei der Pilze, die mir begegneten. Der erste Pilz ist wohl ein Blattpilz. Oh, ich habe ihn sogar schon gefunden: Ahorn-Runzelschorf Rhytisma acerinum, wird…

Ahornblätter

Aus verschiedenen Perspektiven Eine bunte Mischung. Abstrakt. Ist das noch ein Blatt? Poetisch. Als Stillleben. Rechts farblich umgekehrt. Paßt oder?! Ahornblatt aus der Nähe Diese Fotos habe ich abends vor einer Lampe gemacht. Der Blattansatz erinnert mich an Architektur, wie Säulen bzw. Kapitäle in alten Kirchen. Hier erinnert das Blatt an eine Haut. Was für…

Manchmal geht die Sonne mit Farbe…

Schöne Abendstimmungen Die letzte Zeit war es eigentlich eher trüb, trotz frostiger Nächte, aber ein paar Mal gab es auch schöne Sonnenuntergänge. Wie heißt das noch, wenn der Himmel so rosarot leuchtet? Dann backen die Engel Kekse? Hier ist es vielleicht ein bißchen drüber in der Farbigkeit, aber die Richtung stimmt :-) Heller, aber auch…

Ein bißchen Schnee, erste Primeln, Meisen

Mix der Woche Heute Nacht gab es hier auch endlich mal Schnee, wenn auch nicht viel. Ein paar cm. Im Laufe des Tages tropfte und schmolz viel weg. Es ist noch ein bißchen Restweiß draußen. Mal sehen, ob sich das hält. Am Kirschbaum sieht man immer ganz gut, wieviel Schnee gefallen ist. Hier war aber…

Pilze, Totholz, Ahorn

Winterpotpourri aus dem Wald Ich habe gerade viel zu tun, aber bei dem Regenwetter ist fotografieren sowieso nicht so möglich wie sonst. Auch gut, spart mal Festplattenspeicher ;-). Auf dem Balkon blühen die ersten Primeln. Ich bedaure, daß ich es verpaßt habe, sie umzupflanzen. Hätte ihnen sicher gut getan. Sie sind recht klein. Ansonsten ist…

Vögel zählen

Stunde der Wintervögel 2023 Fast hätte ich es vergessen, daß schon dieses Wochenende die Stunde der Wintervögel ist und ich zählen wollte. Heute mittag zwischen 13 und 14 Uhr habe ich mich dann ans Fenster gesetzt. Eigentlich waren es die üblichen Verdächtigen, aber dafür habe ich gleich mehrere Vögel sichten können, die ich schon länger…