Der Balkon Anfang Mai

Was jetzt wächst Ein kleiner Rundumblick, was gerade so wächst. Alles geht voran, der Thymian hat angefangen zu blühen, ebenso der Schnittlauch, juhu! Überwiegend ist es grün, die Blüten sind noch in der Minderheit. Der Schnittlauch Allium schoenoprasum zeigt erste Blüten – schönere gibts nicht! Der Estragon Artemisia dracunculus hat total unscheinbare Blüten, Insekten sah…

Insektenleben: Die Wiese Ende September

Doch noch ein paar Insekten Da wollte ich gerade zum Oktober kommen, da stolpere ich über einen Ordner mit Fotos von Ende September. Verflixt, doch noch was. Aber da ein paar interessante Sachen dabei sind, mag ich ihn nicht auslassen. Ende September gab es noch ein paar Blüten. Auf der angelegten „Insel“ erschienen noch ein…

Vom Balkon im Herbst 2021

Oktober – November Vom Balkon berichte ich derzeit nicht mehr viel. Es gibt auch wenig Neuigkeiten. Nachdem sich einige Pflanzen Mehltau oder Spinnmilben gefangen hatten, war auch so manche Blüte schneller dahin als sonst oder gar nicht präsent. Von meiner schönen wilden Herbstaster, die im ersten Jahr noch so üppig geblüht hatte, war die ganze…

Balkon im September, geht da noch was?

Doch, da blüht noch was Auch wenn die Hitzewelle viel mitgenommen hat, es blüht doch noch manches. Zum Beispiel mein Schmetterlingsflieder Buddleja davidii macht dieses Jahr eine ganz tolle zweite Blüte. Riesige Rispen sind es nicht, aber es sind viele kleine und das freut die Ackerhummeln :-) Kürzlich schriebe ich es schon, meine blaublühende Clematis…

Eine WC-Hummel

Keine neue Art Ich weiß nicht, wieso derzeit viele Hummeln die Hauswand abfliegen. Ob Königinnen Nistplätze suchen? Wenn ich im Bad bin, höre ich öfter ein lautes Brummen, wenn sich wieder eine große Hummel dem Fenster nähert. Vor ein paar Tagen sitze ich gerade auf dem Klo. Das Summen bzw. Brummen wird lauter und plötzlich…

Der Balkon tanzt in den Mai

Schnell noch ein paar Blüten aufgemacht… Heute hat der April endlich mal seinem Namen alle Ehre gemacht: Sonne, Wolken, Regen und das sogar nachhaltig. Es pladdert immer noch, juhu! Während manches schon blüht, steht einiges in den Startlöchern. Meine Löwenmäuler, die Akelei und die Gänsekohldisteln. Alles ist früher dran, da sind wir uns vermutlich einig….

Was macht der Balkon im November?

Nicht mehr viel… Ich habe eine ganze Weile nicht mehr vom Balkon berichtet. Es gab nicht viel zu erzählen. Ein paar Pflanzen blühen noch, aber Insekten sind so gut wie keine mehr zu sehen. Manchmal verirrt sich noch eine Fliege in die Wohnung, aber das ist es dann eigentlich schon. Nur die Hainschwebfliege, die auch…

Ringelblumenallerlei

Schön, heilsam, interessant Im Grunde genommen müßte inzwischen angekommen sein, daß alle Teile einer Pflanze in der Regel spannend sind. Alle Teile als auch alle Stadien. Das fiel mir die Tage bei der Ringelblume Calendula officinalis auf. Wenn sich die schönen Blütenblätter verabschieden, wird es interessant. Zeig mir den Ringelblumen-Sternenhimmel :-) Das letzte könnte auch…

Insektenbesuch in der Regenpause

„Tankstelle“ Balkon Seit letzter Woche ist der langersehnte Regen da und es regnet viel und kräftig. Gestern noch das Sturmtief dazu. Das zehrt bei den Insekten an den Kräften, wenn sie nicht fliegen und Blüten besuchen können. Gestern nachmittag schien für ein paar Stunden die Sonne und schon waren sie da, die Nektarfreunde: Schwebfliege, Erdhummel…

Balkonrunde Ende August

Was blüht noch? Ja, Ende August! Der Beitrag ist schon wieder etwas veraltet. Es ist erst 10 Tage her, aber es wird immer übersichtlicher. Etwas blüht noch und etwas kommt noch. Die helle Fetthenne hat inzwischen geöffnet und die erste Ackerhummel war dran! Ich warte jetzt immer noch auf die Wilden Astern. Sie haben viele…