Ringelblumenallerlei

am
Schön, heilsam, interessant

Im Grunde genommen müßte inzwischen angekommen sein, daß alle Teile einer Pflanze in der Regel spannend sind. Alle Teile als auch alle Stadien. Das fiel mir die Tage bei der Ringelblume Calendula officinalis auf.

Wenn sich die schönen Blütenblätter verabschieden, wird es interessant.

Zeig mir den Ringelblumen-Sternenhimmel :-)

Das letzte könnte auch als Naturskulptur durchgehen.

Ich staune, daß diese kleine feine Pflanze daß ganze Jahr durchblüht und jetzt auch noch stets und ständig von Insekten besucht wird. Ob Fliegen, Schwebfliegen, Hummeln, Bienen. Alle mögen sie. Ich finde es sehr spannend, daß diese einfache Gartenblume eine Heilpflanze ist. Für mich eine der besten Heilmittel bei oberflächennahen Entzündungen, egal ob Salbe oder Spülung. Bei mir hilft sie immer :-)

 

23 Kommentare Gib deinen ab

  1. Die ist in voller Blüte genauso schön wie verblüht!

    Gefällt 2 Personen

    1. Lintu sagt:

      Das finde ich auch, blüht und verblüht den ganzen Sommer lang und steht selbst jetzt noch in voller Blüte. Sehr schön.

      Gefällt 3 Personen

      1. pflanzwas sagt:

        ..und in geschützten Lagen im Garten oder auf dem Balkon übersteht es sogar den Frost. Meine hier haben ja überwintert. Eine unglaubliche Blume :-)

        Gefällt 1 Person

    2. pflanzwas sagt:

      Genau wie die Fetthenne. Vielleicht muß man sein Augenmerk noch viel öfter drauf lenken.

      Liken

  2. Hach ja, schön. Vielleicht hole ich mir doch wieder ein paar Samen für das nächste Jahr. Auf dem alten Balkon wuchsen die nämlich nicht gut. Dabei wachsen die doch eigentlich überall…?

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Also hier säen sie sich aus wie blöd und wachsen überall. Auf meiner Baumscheibe wachsen sie gar nicht. Irgendwer meinte mal was von lockerem Boden. Keine Ahnung! Einfach noch mal ein paar Samen auswerfen. Irgendwo klappts bestimmt :-)

      Liken

  3. Nati sagt:

    Das zweite Bild ist richtig schön, Almuth.

    Gefällt 2 Personen

  4. Eine ganz wunderbare Serie liebe Almuth, und die wäre sicher schön an der Wand zu haben …

    Gefällt 2 Personen

  5. kowkla123 sagt:

    heilsam soll stimmen, beste Grüße von mir zu dir, Klaus

    Gefällt 1 Person

  6. Ewald Sindt sagt:

    Tja liebe Almuth,
    jetzt wissen wir, dass die Vegetation das ganze Jahr über ein schönes Motiv bietet. Die Natur ist halt das Motiv schlechthin… 😇🐝😇🐝😇
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

  7. Dann muß ich sie auch mal bei mir anwenden.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Wenns mal paßt. Hau dir jetzt bitte nicht auf den Finger ;-)

      Gefällt 1 Person

  8. kowkla123 sagt:

    mache es dir schön gemütlich und lache mal wieder, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich wills versuchen ;-)

      Liken

  9. Pete Hillman sagt:

    Stunning photography! You have captured the light perfectly!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you very much!

      Gefällt 1 Person

  10. Wie wundersxhön! Ich bin total begeistert, lese und schaue sowieso schon länger mit Freude, was unter „pflanzwas“ erscheint. Die Natur slbst ist ja die unübertroffene Künstlerin, zeigt uns unfassbare Schönheit, vermittelt Weisheit und Erkenntnis, zeigt uns Wege der Heilung… Ach, und wer dies so schön ins Bild bringt und zugleich auch praktisxh-heilerisch damit tätig kst, ist auf dem besten Wege, uns allen als ein leuchtendes Vorbild voranzugehen! Herzlichen Glück-Wunsch!! 🌞

    Gefällt 1 Person

  11. Ule Rolff sagt:

    Die abschließenden Skulpturen sind echt bizarr! Mir ist gerade aufgefallen, dass die Samen, die ich auf einigen Bildern zu erkennen glaube, ganz anders aussehen als die Samen, die ich von meinen Ringelblumen abgenommen habe: deine wirken irgendwie zierlicher.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Hm, eigentlich sieht man nur auf dem letzten Bild welche und die Samen waren für meinen Geschmack eher sehr groß. Kommt vielleicht nicht so richtig rüber. Ich glaube, sie waren aus einer Biosamenzucht. Die wurden wohl gut gepäppelt. Versät haben sie sich sehr gut hier :-)

      Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you Annica :-)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.