Wetter? Wechselhaft!

Hitze, Regen, Sonnenauf- und Untergänge Nach den heißen Tagen gab es gestern abend bzw. heute Nacht endlich den ersehnten Regen. Davor war zusammen mit zwei kleinen Gewittern zwar schon eine Dusche runtergekommen, aber in den letzten 24 Stunden gabs ordentlich auf die Mütze ;-) Laut Internet sind Sonntag um die 20 bis 25 l/ qm…

Wetter: April

Der April machts wie er will… Endlich mal wieder so, wie man ihn (von früher) kennt. Sonne, Regen, Schnee, Hagel, Wolken, blauer Himmel. Eben alles, was das Wetter so zu bieten hat. Hagel kam vor ein paar Tagen runter und es waren auch Schneeschauer angesagt, aber als ich gestern morgen um 6 aus dem Fenster…

…und dann gabs doch noch mehr Schnee

Unprätenziöse Eindrücke Was für eine Woche, was für Wetterberichte. Mitte der Woche klang es noch hochdramatisch mit 30 bis 50 cm Schnee. Freitag hieß es, man wisse nicht genau, wo sich dieses Schneeband bewegen würde. Sonnabend wurden aus den über 30 cm dann schon 10 bis  30 cm. Nachdem Wetterereignisse heute zunehmend dramatisiert und ausgeschlachtet…

Winterlicher Tropfenzauber

Ein Tag aus der Glitzerwelt! Heute schien die Sonne, nach einer eiskalten Nacht, und an den Bäumen und Sträuchern tauten angefrorene Tropfen erneut an und glitzerten um die Wette. Ich kenne Raureif, aber das heute, daß war unglaublich und wunderschön. Leider gar nicht so einfach einzufangen, aber ich habe es versucht. Einige von euch haben…

Wo ist der Regen geblieben?

Mit Trockenheit ins Neue Jahr? Ich weiß, manche halten den Titel für einen Scherz, aber leider ist es keiner, jedenfalls hier im Norden. Während mancherorts ganze Landschaften im Schnee versinken oder Regentage nichts ungewöhnliches sind, haben sie hier inzwischen Seltenheitswert. Der Oktober war nach meiner Erinnerung der regenreichste Monat in diesem Herbst. Im November kann…

Wenn die Sonne den Regen trifft

Tropfenhimmel Damit es nicht nur noch Pilze gibt, zwischendurch mal ein paar vergessene Oktober-Regenbilder vom Balkon. Danach gibts aber mit Sicherheit wieder Pilze ;-) Wasserdost mit Regensonneglitzertropfeneffekt :-) Der Salbei im Balkonkasten ist dazu noch mit zarten Spinnenfäden garniert. 3 mal fast die gleiche Aussicht, aber mich haben die unterschiedlichen Tropfen begeistert, von kreisförmig bis…

Ich will (etwas mehr) Regen

Nicht zuviel und nicht zu wenig! Was die einen zuviel bekommen mit vollgelaufenen Kellern, Straßen etc., bekommen die anderen zu wenig. Da wird für Freitag und Samstag Gewitter angesagt. Freitag abend grummelt es ein paar mal, eine halbe bis eine Stunde regnet es und daß wars. Samstag weder Gewitter noch Regen. Abends lese ich dann…

Endlich wieder schöne Wolken am Himmel

Blauweißes Himmelsglück Irgendwie wunderte ich mich schon, daß ich nicht mehr so viele schöne Wolkenbilder habe, wie früher. Die letzten zwei Jahre waren die Sommer einfach nur blau. Ohne Wolken am Himmel, wochenlang. Wo sollten da die Bilder herkommen? Dieses Jahr ist es wenigstens in dieser Hinsicht anders. Kürzlich waren sogar richtig schöne Muster zu…

Kunst durch Regen oder Regenkunst?

Verwirrbilder Gestern Nacht schüttete es ganz plötzlich aus allen Eimern. Ich hörte ein nicht ganz fernes Trommeln und daß, obwohl ich nicht unterm Dach wohne. Am Küchenfenster lief das Wasser hinunter. Die Sicht war sehr beschränkt. Ich holte meine Kamera und raus kam das hier: Ich kann mir gut vorstellen, mit den Bildern noch weitere…

Noch ein schöner Himmel aus dem alten Jahr

Blauer Himmel, fluffige Wolken Das sind Fotos vom 30. Dezember 2019. Nicht nur ein Lichtblick, sondern richtig schöne Wolken zum blauen Himmel! Die letzten Jahre habe ich immer weniger schöne Wolkenbilder fotografiert. Vielleicht lags an den trockenen Sommern, mit wochenlangem blauen Himmel?