Wetter: April

am

Der April machts wie er will…

Endlich mal wieder so, wie man ihn (von früher) kennt. Sonne, Regen, Schnee, Hagel, Wolken, blauer Himmel. Eben alles, was das Wetter so zu bieten hat. Hagel kam vor ein paar Tagen runter und es waren auch Schneeschauer angesagt, aber als ich gestern morgen um 6 aus dem Fenster sah, war ich doch überrascht, daß alles weiß war! Dazwischen Sonne, aber verdammt kalt. Wenn man bedenkt, daß vor zwei Wochen T-Shirt-Wetter war… Bei einigen von euch sah es vermutlich ähnlich aus.

Morgens Winterlandschaft.

Hagel in Grasnelke und Hagelkrönchen im Ysop :-)

These days April is what it used to be was ;-) 5 seasons a day: sun, rain, snow, hail, blue sky, cloudy. Two weeks ago we had 20 degrees plus, now it is cold again, but I am happy about the rain. Just a few degrees warmer would be nice! Yesterday morning at 6 everything was white, overcast with snow. But that is the way I know April. Good for nature and for the growth of the vegetation.

39 Kommentare Gib deinen ab

  1. puzzleblume sagt:

    Die Graupelkügelchen können ja wenigstens noch als Hagelzucker auf dem Osterzopf durchgehen, aber der Schnee von gestern Nacht bis heute Vormittag war schon total unpassend.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Eben wirklich April, nur daß der Schnee sogar ein bißchen liegenblieb, fand ich ungewöhnlich. Wie Hagelzucker sehen die Kügelchen tatsächlich aus :-)

      Gefällt 2 Personen

  2. Ich wette, dass wir diesen Monat noch alle mächtig schwitzen ;-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ohoh… schwitzen muß ich nicht, aber angenehme Wärme würde ich jetzt nicht ablehnen ;-) Die 23 Grad kürzlich waren mir zu sommerlich. Bei dem niedrigen Sonnenstand grillt man dann auf dem Südbalkon.

      Gefällt 1 Person

  3. Wilder Meter sagt:

    Ich bin begeistert. In München ist es auch so. Bei dem sommerlichen Februar hier bekam man fast Angstzustände, was das für den Klimawandel bedeutet. Momentan zumindest also ein klassischer April. Schön! Ab morgen kommt ja der Frühling schon wieder mit Sonne zurück.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, ein bißchen Klassik ist mal ganz schön. Hm, ein bißchen Sonne, aber noch nicht richtig warm oder? Ich bin schon mit doppelt so viel wie jetzt zufrieden :-)

      Gefällt mir

  4. einfachtilda sagt:

    Sehr lange blieb der Schnee nicht liegen und es bleibt weiterhin recht kühl. Für mich auch ein echter April.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Gestern war der Klassiker. So viele Wechsel, dazwischen Sonne. Aber doch schön, daß es mal schauert!

      Gefällt 1 Person

      1. einfachtilda sagt:

        Mehr Schauer wären gar nicht schlecht.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Sieht hier schon ganz gut aus :-)

          Gefällt 1 Person

  5. Nati sagt:

    Heute Mittag fuhr ich durch meine Stadt, vom Süd nach Nord. In der halben Stunde hatte ich alles was das Wetter zu bieten hat. Lach…
    Die letzten zwei Tage musste ich mein Auto erst einmal frei schaufeln.
    Ich mag den April so wie früher. 😊

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, so gings uns gestern auch. Wetter wechsel dich :-) Auto frei schaufeln? Vom Schnee oder Eis?

      Gefällt 1 Person

      1. Nati sagt:

        Zum Glück nur von Schnee.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Mittags ist immerhin Frühling :-)

          Gefällt 1 Person

          1. Nati sagt:

            Hier nicht wirklich.
            Aber bald wieder…

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Ich meinte auch nur die 5 Grad Unterschied ;-)

              Gefällt 1 Person

  6. hanneweb sagt:

    Dieser Wintereibruch beherrscht zur Zeit wohl das ganze Land und es ist ja auch noch April. Also wohl ganz normal, wenn auch inzwischen nicht mehr so wirklich erwünscht.
    Diese Hagelkügelchen sehen sehr hübsch zwischen Blumen und Kräutern aus!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich bange auch ein wenig um die Blüten am Kirschbaum, aber noch sieht er ganz gut aus. Ach, so lang er nicht liegenbleibt, finde ich es nicht so schlimm. Hauptsache mal Regen für den Boden. Dann wachsen die Pflanzen auch wieder gut :-) LG Almuth

      Gefällt 1 Person

  7. Oh, daß die Pflanzen so etwas immer wieder überstehen, ist wirklich erstaunlich!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das tun leider nicht alle, aber viele können wirklich viel ab. Da staune ich auch manchmal.

      Gefällt mir

  8. mmandarin sagt:

    Ja, wie früher und das gefällt mir. Ich lese gerade ein schönes Buch, der im Polarbereich in der sibirischen Tundra spielt, dagegen ist es hier geradezu sommerlich warm. Alles gut. Liebe Grüße Marie

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Huaaaa, noch kälter? Och nö ;-) Ja, ich freue mich auch über einen klassischen April. Nur die Mauerbienen, die sitzen seit Tagen in ihren Röhren und warten und warten…. LG Almuth

      Gefällt mir

  9. Soweit ich weiß, kehrt das milde wetter morgen zurück.
    Ein Spaziergang mit hagelbestäubung vor 2 tagen war letztlich ein Hit für uns gewesen.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Bei euch, ja. Wir kriegen morgen um die 12 Grad und dann gehts schon wieder unter 10, brrr. Hagelbstäubung, klingt gut :-) Hier kam die Tage ganz schön was runter, richtige „Breitseiten“ :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Ich machte Aufnahmen von Schlüsselblumen, die plötzlich wie Schneeglöckchen wirkten, haha.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Sind die nicht etwa gleichgroß?

          Gefällt 1 Person

          1. Ich glaube sie sind etwas grösser.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Die wollten wohl mal in einer anderen Haut stecken ;-) Ich sag mal Gute Nacht! Noch einen schönen Restabend!

              Gefällt 1 Person

  10. Valérie sagt:

    Obwohl ich es nicht glauben konnte (wollte?), dass die Tagestemperaturen über Nacht von 17 auf 7 Grad fallen sollen, ist es auch so gekommen. Am Morgen lag tatsächlich auch Schnee im Garten. Wie du schön sagst, April wie es früher war… Gut, dass ich mit meinen Balkonpflanzen und der Aussaat wieder mal etwas „spät“ dran bin ;-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich wollte auch schon loslegen, aber jetzt warte ich doch noch etwas. Gestern habe ich allerdings zwei Pflanzen umgetopft. Eine Königskerze, die sich beim Klee ausgesät hatte, nahm einfach zu viel Platz weg. Da konnte ich nicht länger warten. Naja, hier kriegen sie ja Rundumfürsorge :-)

      Gefällt mir

  11. Oh ja, Aprilwetter klassisch. Bei uns ist zum Glück nichts liegen geblieben, alles nur kurze Schauer, dafür mehrmals täglich.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, die Tage waren ganz schön krasse Wechsel.

      Gefällt 1 Person

  12. bluebrightly sagt:

    We had hail, too, a few times, and your photos are better than mine. :-) But we have not had T-shirt weather yet, at least not in my opinion. I see people in T-shirts walking around town every month of the year but they are tougher than I will ever be. I love all the changes – the clouds, the breezes, the surprises. And this week we are finally warming up. It’s going to be up to 17C or more in a day or two. Mostly it has stayed between just above freezing (at night) and about 11C. Cooler than normal for this time of year here, but it’s OK. Better than the opposite.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      So our temperatures have been similar. A bit of frost in the nights and up to 7 to 12 degrees in the days. It is much colder than the last years, but honestly I am happy about it. No hot April, no 25 degrees. We haven’t had really much rain, but much more then before. And you are right: spring is going on very slowly which I appreciate very much. Every year I am dreaming of slow motion to enjoy every step :-) Even the cherry trees are unfolding slowly!

      Gefällt mir

      1. bluebrightly sagt:

        Oh, the cherry trees…isn’t it nice when you can enjoy them for a little longer? Our wild ones are totally finished but some of the cultivated cherries are still blooming. I love it when the cultivated ones (or the wild ones) drop their flowers onto the ground like snow.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          I remember your beautiful petal-pictures :-) Flower-snow. It always go so extremely fast, a week or two. But then there are the next flowers. You are lucky to have all these wildflowers in your surroundings!

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.