Im Mädchenaugenfarbenrausch!

am
Beglückende Blüten :-)

Es gibt Zeiten, wenn bestimmte Blumen blühen und wenn sie zusammen mit anderen farbigen Blumen blühen, daß ich mich nicht satt sehen kann. Zur Zeit geht es mir so mit dem Mädchenauge, Coreopsis, die ich eigentlich in einer kleinwüchsigen Form haben wollte und gerne mit einem dunklen Fleck in der Mitte, aber wie es aussieht, bin ich wieder mal reingefallen.

Jetzt blüht sie aber so üppig und schön und mit den Mauretanischen Malven und dem Blutweiderich im Hintergrund bin ich ganz beglückt vom aktuellen Farbenrausch. Während gelb sonst nicht zu meinen absoluten Lieblingsfarben zählt, finde ich es in der Natur immer sehr schön!! Leider hat sich an den Blüten noch nicht allzuviel Insektenbesuch eingestellt. Gestern mal eine Schwebfliege (davon später mehr). Aber seht selbst…

Diese Schirmchen sind zu schön :-)

 

Blütenparade

Sonnenzugewandt:

35 Kommentare Gib deinen ab

  1. Linsenfutter sagt:

    Wow … ein wahrer Farbenrausch. Wie schön das ist.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ich sags ja: ich kann mich nicht sattsehen, obwohl es nur ein paar Pflanzen sind. Dank des schönen Wetters blühen sie besonders üppig :-)

      Gefällt 2 Personen

  2. puzzleblume sagt:

    Das fünfte von den bunten Bildern finde ich ganz besonders schön.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Diese Farb- und Formenkombination ist toll, gell :-)

      Gefällt 2 Personen

  3. Corona sagt:

    Was für schöne Mädchenaugen 😃

    Gefällt 2 Personen

      1. Corona sagt:

        Richtig schön eingefangen. 😃

        Gefällt 3 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank! Mich freuts auch sooo sehr :-)

      Gefällt 2 Personen

  4. Nati sagt:

    Ich warte noch das sich bei mir die ersten Blüten öffnen. Ich habe die mit der dunklen Mitte.

    Manche Blüten sehen aus wie kleine Propeller. 😀

    Gefällt 3 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, einfach toll, wie in Falten gelegt, Schirmchen, Propeller, Röckchen :-) Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, hihi.

      Gefällt 1 Person

  5. Meine Mädchennamen waren letztes Jahr gut über den Winter gekommen, aber dann kamen die Schnecken. Jetzt gibt es keine mehr.😰

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Oje, die ollen…Schnecken!! Eine Bloggerin hatte Erfolg mit Sägespänen, wenn du noch mal ne Idee brauchst :-)

      Gefällt mir

      1. Ja, habe ihm ach schon gehört, aber die Biester fressen ins einem Jahr daß was sie vorher noch angerührt haben. Ich bräuchte praktische ein eigenes Sägewerk.😉

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          ^^ Tolle Vorstellung. Zum Schluß fressen sie vermutlich noch das Holz. Wenigstens eine Sache, mit der ich mich auf dem Balkon nicht rumschlagen muß. Dafür Spinnmilben und Mehltau ;-)

          Gefällt mir

    2. Nati sagt:

      Bei uns haben sie dieses Jahr auch viel vernichtet.

      Gefällt 1 Person

        1. Nati sagt:

          Das stimmt und ärgerlich.

          Gefällt 1 Person

  6. PEPIX sagt:

    Wie wunderschön – wie kleine Sonnen!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, sie haben so etwas :-)

      Gefällt 1 Person

  7. Felinosite sagt:

    Wunderschöne Aufnahmen, auch die ungewöhnlichen Perspektiven mag ich sehr :)

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Danke, ich gucke gerne mal von unten :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Felinosite sagt:

        Ja, da sieht man oft auch so schön den blauen Himmel. Ich habe mal mein Rosenfoto bei mir im Blog gepostet, vielleicht hast Du es schon gesehen. Viele Grüße, Jutta

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ja, jetzt :-) Sehr schön, diese gelb-blauen Aussichten! Das ist zu schön!!!

          Gefällt 1 Person

  8. maribey sagt:

    Das sind ja Gute-Laune-Bilder, aber so was von!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Schön, daß sie ansteckend wirken :-) Ich sags doch: beglückend :-)

      Gefällt 1 Person

  9. Ewald Sindt sagt:

    Hübsch schauen sie aus, die gelben, die blauen, die roten und wie sie auch immer gefärbt sind. 😊😊😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s