Kein Aprilscherz: Schneehäubchen auf Birke

Wetterkapriolen Wahrscheinlich sah es bei vielen von euch auch schon so aus. Den angekündigten Schnee hielt ich irgendwie für unwahrscheinlich, aber dann kam er doch. Ein paar Zentimeter. Die Balkonbirke, die schon so schön ihre Blätter aufgemacht hatte an den warmen Tagen, bekam kleine Schneehäubchen :-) Birkenwolle sozusagen :-) Darfs ein bißchen mehr sein? Och…

Im Trüben fischen

Hinter dem Vorhang des Nebels Derzeit gibt es bei mir nicht viel Neues. Zum Fotografieren ist das Wetter oft zu dunkel oder es regnet oder schneit mal, so wie gestern. Hier habe ich noch ein paar Nebel-Frost-Bilder vom Dezember. Die Tage sind fast austauschbar, denn alle zwei Wochen sieht es ähnlich aus. An diesem Tag…

Vom Walde komm ich her…

…bring euch kaltes und noch mehr Auf diesem Wege möchte ich allen Fröhliche Weihnachten wünschen! Ich hoffe, ihr habt schöne Feiertage, macht es euch gemütlich und genießt die weihnachtliche Ruhe. I wish you all a very Merry Christmas and cozy and happy holidays! Auch möchte ich allen danken, allen Followern, die hier mitlesen, die kommentieren…

Mittwoch: Frost mit Sonne

Zuckerwelt und Netzzauber Nach Sonne am Montag, Hochnebel am Dienstag, gab es heute Frost mit Sonne. Für morgen ist Regen angesagt, haha. Diese Woche hat es echt in sich. Nach sehr kalter Nacht, war es heute morgen noch weißer als gestern. Rauhreif hatte sich über die Welt gelegt, also meine kleine Welt hier. In der…

Bevor es Schnee von gestern wird…

Morgen ist Tauwetter Nach einer Woche eisigen und knackig kalten Temperaturen soll es diese Woche endlich mal wieder Plusgrade geben, wow. Also schnell noch die letzten Schneebilder gezeigt: Witziges vom Schnee… Ich mag die Schattenspiele. Und noch ein bißchen Winterpoesie: Some winter pictures before the weather gets warm again! One week with very cold temperatures…

Es ist wieder die Rotdrossel (2021)

Wintergäste aus der Vogelwelt Erst kürzlich hatte ich hier geschrieben, daß ich glaubte, Rotdrosseln Turdus iliacus gesehen zu haben. Letzten Winter waren sie mir hier erstmalig aufgefallen. Jetzt bin ich mir ziemlich sicher, daß es tatsächlich welche sind. Letzte Woche waren die Bilder noch so undeutlich, jetzt konnte ich mich etwas steigern ;-) Gestern saßen…

Schietwetter?

War vorgestern… Montag kam noch mal mehr Schnee als angekündigt. Die Saatkrähen Corvus frugilegus haben sich tief in ihr Gefieder gekuschelt. Nach eisigen Tagen und noch eisigeren Nächten, gab es gestern immerhin Sonne. Heute sind es „nur“ minus 3 Grad Tagestemperatur. Monday was more snowfall than announced. At midday the snowflakes were swirling around. The…

Saatkrähen im Schnee

Und es schneit und schneit und schneit… Gestern und heute konnte ich die Saatkrähen im Garten beobachten. Eine Nachbarin wirft ihnen gerne mal ein paar Körner hin, deshalb kommen sie gerne zum Haus, sind aber auch sonst auf dem Gartengelände unterwegs. Während sie gestern beim starken Ostwind so rumstokelten, und hie und da mit ihren…

…und dann gabs doch noch mehr Schnee

Unprätenziöse Eindrücke Was für eine Woche, was für Wetterberichte. Mitte der Woche klang es noch hochdramatisch mit 30 bis 50 cm Schnee. Freitag hieß es, man wisse nicht genau, wo sich dieses Schneeband bewegen würde. Sonnabend wurden aus den über 30 cm dann schon 10 bis  30 cm. Nachdem Wetterereignisse heute zunehmend dramatisiert und ausgeschlachtet…

Noch ein bißchen eisiges Blau

Kristallzauber von der Eiskönigin Noch ein paar letzte Eiszauberbilder, bevor der nächste Schnee kommt. Man weiß es ja nicht genau, aber es wird gemunkelt, daß es hier am Wochenende kräftig schneien soll. Ich bin gespannt. Falls nicht, habe ich hier noch ein paar sonnige Bilder vom Sonntag. Hier schreiben die Halme ein „A“ ;-) Der…