Schönes und merkwürdiges aus der Pilzwelt

Geheimnisse vom Waldboden Die schönsten Gestalten des Waldes, so klein und doch so wunderbar! Allein die verschiedenen Formen. Monumente oder Gestalten? Ich finde, es sind kleine Waldwesen. Und ich kann nicht genug von ihnen bekommen. Es ist ja noch gar nicht so lange her, daß ich hier welche gezeigt habe. Die Fotos sind von Ende…

Von Schwämmen, Trameten und Schichtpilzen

Alles das Gleiche oder doch nicht? Früher hielt ich diese Dinger hier alle für Schwämme. Es gibt ja durchaus Baumschwämme. Seitdem ich etwas genauer hinsehe, bei den Pilzen, stelle ich fest, daß einige meiner bisherigen „Schwämme“ sogenannte Trameten sind. Eine Erklärung gibt es bei Wikipedia. Ich tue mich damit schwer. Ein gutes Beispielbild wäre hilfreich….

Mehr vom Gemeinen Spaltblättling

Einen Schritt weiter Jemand hatte mich bei diesem Beitrag darauf aufmerksam gemacht, daß es sich bei den gezeigten Pilzen um Schizophyllum commune, den Gemeinen Spaltblättling handeln könnte. Nachdem ich mich schlau gemacht hatte, wollte ich noch mal in den Wald, um nachzusehen, ob die Pilze jetzt „offen“ sind. Wenn sie ihre Sporen abgeben, sehen sie…

Baumschwämme – überwiegend

Wer weiß das schon? Ich nicht. Ich stelle fest, das Thema Pilze / Baumschwämme ist für mich ein großes, schwarzes Loch. Gerade wollte ich mal gucken, ob ich nicht den einen oder anderen der folgenden Vertreter bestimmen kann, aber ich gebe es gleich wieder auf. Was es nicht alles gibt. Für mich sind das fast…