Mauerbienen, eine Schwebfliege und der Sperber auf Augenhöhe

Ereignisse der kleinen Art Die letzten Tage (heute definitiv nicht, seufz) gab es mittags immer ein wenig Sonne und die Mauerbienen beeilten sich, an die Blüten zu kommen. Bei mir auf dem Balkon waren es einmal die Blüten der Sal-Weide Salix caprea, auf der anderen Seite die Rosmarinblüten, die mich nun schon seit 2 Monaten…

Licht und Grün = Frühling

Hoffnungsvolles FrühlingsGrün Manche der kleinen runden grünen Blättchen erinnern mich an Schmetterlinge, die im Licht tanzen :-) Die hier habe ich natürlich übersehen, die Schnake! Liguster eröffnet. Moos beständig. Holunder trifft Himmel. Weidenkätzchen sonnen sich. Geißblatt (?) reckt sich… …und baut Brücken in den Himmel :-) Baumblüten, vom Winde verweht.    

Kommt her ihr Kätzchen…

Vom Winde verweht Die Tage gabs endlich mal ein paar Sonnenstrahlen und die Weidenkätzchen am Kanal wehten im Wind (was das Fotografieren nicht leicht machte). Durch die Sonne sahen die Kätzchen aus, als würden sie von innen heraus leuchten. Ich habe eine Serie in Farbe und eine Reihe in schwarzweiß fotografiert. Der Wind machte es…

Auf Augenhöhe mit dem Abendlicht

Kurz vor Schluß! Manchmal kommen einem Dinge dazwischen, die erledigt werden müssen. So kam es dazu, daß ich an einem der schönen sonnigen Tage erst kurz vor 5 nach draußen kam, um noch ein paar Fotos zu schießen. Blöderweise stand die Sonne dann schon so niedrig, daß sie nur noch die oberen Stockwerke beleuchtete (das…

Bereit für Ostern?

Österliche Ausblicke Sieht doch schon nach Ostereierhimmel aus :-) Beim Holunder gehts los: Bei den Haseln ist es vorbei: Und die Gänse haben doch bereits erste Junge. Ich konnte es kaum glauben. Leider nur Schnappschüsse: Schöne Feiertage und Frohes Eiersuchen!

Scharf auf Weidenkätzchen?

Flauschige Aussichten …die Bilder sind auch noch von letzter Woche vor dem starken Frost. Wie die Kätzchen jetzt wohl aussehen? Durch die Wärme am Tag sind sie vielleicht schon weiter. Die ganzen Reihen von Kätzchen erinnern mich ein wenig an Vorhänge oder ähnliches. „Gardinen naturnah“ sozusagen ;-) Die möchte man den ganzen Tag streicheln :-)…