Frostige Wegerichschönheiten

Verzierte Natur Meinem Arm geht es etwas besser, aber ich merke, tippen tut nicht so gut. Also mehr Bilder, weniger Worte. Danke für eure guten Wünsche! Ich hoffe, euer Jahr hat schon gut angefangen :-) Die Bilder sind 3 oder 4 Wochen alt. Da hatte ich Glück mit dem Frost und dem Licht. Der Spitzwegerich…

Was macht der Baum Anfang Mai?

Es wächst wie blöd! Das Foto ist schon wieder eine Woche – oder zwei Wochen – alt. Inzwischen sind Löwenzahn, Rotklee und Wicken unter meinem Patenbaum noch üppiger geworden!! Eigentlich sieht die Mitte jetzt wie ein Dschungel aus. Gestalterisch würde ich für die Gesamtkonstruktion hier eher eine 4 minus geben, aber das kann ja noch…

Geschichten von unterm Baum – die Pflanzen Teil 2

Anfang August Es ist spannend, was inzwischen unter dem Baum wächst. Nicht nur, welche Pflanzen es bislang geschafft haben, sondern auch, welche sich dort neu eingefunden haben oder sich nach Bearbeitung des Bodens endlich mal durchsetzen konnten. So, wie das hier: Ich glaube, es ist Ackertäschelkraut. Bislang kannte ich nur Hirtentäschel.