„The last of the insects“ im Oktober: Vulgichneumon irgendwas

Irgendsoeine Schlupfwespe halt ! Da der Norden dieses Jahr gut bewässert wird, ist hier an Insekten auf dem Balkon nicht mehr viel zu sehen. Vielleicht liegts auch nicht am Regen, sondern am Balkon. Die Tage war kurz eine Ackerhummel da und eine Schwebfliege flog vorbei. Der häufigste Besucher der letzten Zeit ist jedoch, neben Raupen,…

Highlights 2016 Teil 9

Was war noch außer Piepmätze ? Aaah ja, Insekten :-) Neue und alte Bekannte. Regelmäßige Besucher und neue Unbekannte !

Was geht ?

Oder: was lebt ? Kürzlich dachte ich noch, daß auf dem Balkon insektentechnisch nicht mehr so viel los ist. Stimmt eigentlich auch, denn die Insekten, die ich fand, saßen im Wohnzimmer. Schön warm und trocken :-) Das mußten sie dann aber verlassen. Hier mal wieder eine alte Bekannte: Vulgichneumon saturatorius (die keinen deutschen Namen hat),…

Nachtrag zur Schlupfwespe

Wer ist das oder who is who ? Dank an Puzzleblume :-) Sie hatte den Tip gegeben, daß es sich bei der Schlupfwespe vom vorvorletzten Beitrag um die Art Vulgichneumon saturatorius (einen deutschen Namen gibt es nicht) handeln könnte. Ich hatte mich schon gefreut, beim ganz genauen Hinsehen stellt man dann doch fest, daß es…