Insektenleben: Von der Wiese im Juli II

Hoch-Zeit Ich überlege oft, wann der Sommer und das Insektenleben den Zenit erreichen. Ende Juli, Anfang August schien mir am meisten los zu sein. Das mag natürlich auch an den vielen blühenden Disteln gelegen haben, sowie an den üppigen Vogelwicken, die bei Hummeln sehr beliebt waren. Im Frühjahr wurden Blumen ausgesät, aber auch die „alte“…

Highlights der Balkonbesucher 2020

Ein kleiner Rückblick Zum Ende des Jahres gibt es sie fast überall: Jahresrückblicke. Ich bin immer etwas hin und hergerissen, ob ich was zeigen soll, auf der anderen Seite vergißt man selbst so schnell, was alles da war, was einen beeindruckt oder erfreut hat (und außerdem muß ich doch noch mal was anderes zeigen, als…

Insektenleben: Von der Sommerwiese I

Ein letztes Mal Einmal muß ich noch zurückkehren zur Sommerwiese oder zur sommerlichen Wiese. Die Fotos müßten noch vom Juli sein (daß kommt davon, wenn man zu viele Bilder macht. Irgendwann geht was unter). Einige der Kandidaten hatten wir schon, wie den Pinselkäfer oder den Bienenwolf, aber ich finde sie so hübsch und putzig, daß…

Insektenleben: Pinselkäfer in Bestform!

Kratzdistelturnen Ich liebe ihn einfach, den Pinselkäfer Trichius gallicus* Trichius fasciatus! Wie kann ein Käfer so hübsch, bunt und putzig sein? Herrlich! Als ich auf der Wiese hinterm Haus nach Insekten Ausschau hielt, suchte ich zuerst die Blumen ab. Rotklee hatte es jetzt auch nach oben geschafft, neben ein paar Vogelwicken und ein paar Pflanzen…