Pusteblumenspielchen

Zur Abwechslung: Löwenzahn digital Ich glaube, es war ein Pusteblumenfoto, daß ich hier bearbeitet habe. Also einen Ausschnitt davon. Die „gröbere“ Form… ..und die zartere Variante. Dazu kam mir dann die Idee, die Farben umzukehren und die Ausschnitte zu spiegeln. Pusteblumenspielereien, nein, Pusteblumenspiegeleien halt. Ich hatte eine niedrige Auflösung gewählt, deshalb mag es etwas unscharf…

Geschichten vom Baum: Gefragte Blumen

Löwenzahn und Perlhyazinthen Ein kleiner Zwischenbericht vom Patenbaum von Mitte April. Zur Zeit blühen noch ein paar Trauben- oder Perlhyazinthen Muscari, die immer mal von kleinen Wildbienen, vermutlich Mauerbienen, angeflogen werden. Ein bißchen Blaustern Scilla ist auch noch da und jetzt neuerdings ein paar Löwenzahnblüten (vom Löwenzahn gibt es bei uns übrigens mehrere hundert Arten,…

Kurznachrichten vom Balkon

Anfang April Endlich ist die erste von den selbst versäten Hornveilchen Viola cornuta aufgegangen. Eigentlich finde ich die immer schöner, als die neu gekauften, weil die versäten in Richtung Wildform tendieren. Oft sind sie etwas kleiner, wobei das bei dieser nicht so unbedingt zutrift. Zudem hat sie eine Knallerfarbe. Ich hatte schon dezentere zierlichere. Letzte…

Hallo ? Alle im Garten ??

Ich weiß nicht, wie das Wetter heute bei euch im „Rest der Republik“ war, hier war es sonnig und warm (auf dem Balkon ;-). Morgens zwar noch Schw…ekalt, aber dann wurde es immer wärmer.Vormittags habe ich eine schlechte Nachricht bekommen und meine Stimmung war ziemlich im Keller. Die Sonne tat das ihre, um mich zu…