Bloggeburtstag, der Vierte

Ich hätte es nicht gewußt! Wie WP mir mitgeteilt hat, habe ich heute Bloggeburtstag. Eine gute Gelegenheit, allen Followern, Lesern, ständigen und zeitweiligen oder auch spontanen Besuchern und Begleitern DANKE zu sagen. DANKE fürs Lesen, Gucken, Kommentieren, fürs DASEIN und überhaupt :-) Ich freue mich über den regen Austausch hier, über Kontakte, Emails und Begegnungen…

Hummelsaison 2019 – eröffnet!

Die ersten regelmäßigen Besucher Im frühen Frühjahr hat sich sicherlich mal die eine oder andere Hummel auf den Balkon verirrt. Da hier in der Umgebung jede Menge Obstbäume und Sträucher blühen, war lange kein Bedarf nach „Balkonblumennahrung“. Jetzt, wo die Zahl der blühenden Sträucher weniger wird, rücken die Balkonblumen in den Fokus. Dazu kommt, daß…

Baumscheibe im Juli

Was soll das? Heute morgen als ich runterging um die Baumscheibe, also die Fläche unter meinem Patenbaum, zu gießen, sah ich, daß fast alle Stäbe, die ich als Begrenzung gesteckt und mit Bändern verbunden hatte, herausgerissen waren. Was sollte das? Im Grunde ist es total müßig darüber nachzudenken, aber ich frage mich dann immer, was…

Hurra, es summt auf dem Balkon!

Von Blumen und Hummeln! Vieles ist dieses Jahr etwas früher dran mit dem Blühen, und so sind auch die Hummeln etwas früher dran. So scheint es mir jedenfalls. In letzter Zeit kamen bereits viele Ackerhummeln. Mal zählte ich 4, dann 5, auch mal 6. Heute waren es schon 7 Ackerhummeln und eine Steinhummel. Zwischendurch auch…

Am Kanal: Insektenleben und Wildblumen

Vielfältiges Leben am Wegesrand Die Wege links und rechts des Mittellandkanals, heute überwiegend gut ausgebaut, sind Rückzugsorte für allerlei wilde Blumen und somit auch für vielfältiges Insektenleben. Immer wenn ich denke, ich würde inzwischen ein paar Insekten kennen, werde ich draußen, außerhalb meiner kleinen Balkonwelt, eines besseren belehrt :-) Mir bislang unbekanntes Insekt auf einer…

Sommerliche Rückschau: Doch die Helle Erdhummel ?!

Hummelbestimmung auf dem Balkon Es ist schon eine Weile her (um genau zu sein im Juli), da berichtete ich über eine Hummel hier auf dem Balkon, die ich nicht so recht identifizieren konnte. Ich habe im www gesucht, ähnliche Ausführungen gefunden, aber nie 100%ig diese Art, die sich eine Weile auf meinen Blumen tummelte. Sie…

Vielfalt

Hummeln, Bienen, Wespen – Vielfalt pur ! Es ist irre, was tagsüber hier los ist. Sobald die Sonne die Pflanzen ordentlich aufwärmt, geht es zur Sache. Vier bis sechs Hummeln gleichzeitig – und das ist viel ! Steinhummeln, Ackerhummeln, Erdhummeln und die eine unbekannte Art, die ich immer noch nicht gänzlich identifizieren konnte. Vielleicht eine…

Sie sagt, wir sollen auf sie achtgeben !

Steinhummel ganz nah ! Und schon wieder landete eine Hummel auf meiner Hand, vermutlich um sich aufzuwärmen und zu erholen. Die Steinhummel (Bombus lapidarius), die letzte der 5 Hummelarten, die ich hier in der Regel (aber was ist schon die Regel ?) auf dem Balkon zu sehen bekomme. Sie ist komplett schwarz mit einem rostroten…

Immer mal ein Bienchen

Wildbienchen Wenn die Sonne da ist, sind auch die Wildbienen da. Da sie an kalten und regnerischen Tagen nicht fliegen, beeilen sie sich bei warmem Wetter an die „Tankstellen“ zu kommen. Gestern waren es wieder vermehrt die Hornveilchen. Die Katzenminze läßt etwas nach, die zweite Pflanze blüht gerade erst. Also: Veilchentag !

Darf ich vorstellen:

Eine Steinhummelkönigin Zu Besuch. Wo ? Auf meinem Balkon. Natürlich an den Hornveilchen ;-) Die Königinnen sind so schwer, daß sich die zarten Blüten unter ihrem Körpergewicht biegen ! Die hier hatte Glück: meine vielen Veilchen stehen so nah beieinander, daß sie nur von Blüte zu Blüte krabbeln brauchte !