Von der Wiese im Herbst

Zeit, sich zu verabschieden Die Gräserwiese hinter dem Haus scheint mich nicht loszulassen dieses Jahr. Immer noch einmal muß ich gucken gehen, was sich dort noch tut – oder auch eben nicht. So langsam sind die Gräser nicht nur verblüht, sondern sie haben ihre Saat bereits abgeworfen oder sind dabei. Der Herbst ist nah, die…

Insektenleben: Zwischen Hecke und Wiese IV

Von der Wiese zur Hecke Auf der Wiese tobt mit Sicherheit viel mehr Leben, als ich es wahrnehme. Zwischen den Halmen wird vermutlich eifrig herumgekraxelt, gebaut, gebuddelt, gefuttert und vieles mehr. Ich habe versucht, noch mehr ausfindig zu machen, wollte jedoch nicht mitten durch die hohen Gräser stiefeln. So blieb es bei meinen Entdeckungen auf…

Schwebfliegenalarm auf dem Balkon

Und Aaaaactionnn! Donnerstag morgen war hier plötzlich Schwebfliegenalarm auf dem Balkon! Eine richtige Party. Die Luft war kühl und es war der kühlste Tag der Woche. Ich schätze, hier tummelten sich 10 oder 15 Schwebfliegen. Große und Kleine, häufige und nicht so häufige, dicke, dünne, lange, kurze. An der Königskerze waren einige zu finden, aber…

Unbekannte „Freunde“

Wieder was ausgefallenes ! Damit keine Langeweile aufkommt, zeige ich gerne mal Insekten, die vielleicht nicht jedermann geläufig sind. Ich selbst kannte sie noch nicht. So kann auch ich hin und wieder mal auf Entdeckungsreise gehen und nachforschen, mit wem ich es zu tun habe. Heute war ich auf einer Radtour und am Waldesrand, nahe…