Insektenleben: Von der Wiese im August I

Blühendes und verblühtes Mitte / Ende August gesellte sich zu den vielen blühenden Blumen immer mehr verblühtes. Irgendwann waren die Acker-Kratzdisteln Cirsium arvense durch. Ihre vielen wolligen Samenstände sahen putzig aus. Bei Nässe ähnelten sie abstrakten Skulpturen. Weich und warm fühlten sie sich an. Am liebsten möchte man sie verspinnen :-) Feine Federn und „Hasentiere“…

Seidenbiene und Filzbiene

Eine Wildbiene und ihr Kuckuck Die Tage war ich am Mittellandkanal. Dort gibt es eine Wiese mit Wildblumen. Ich weiß gar nicht so genau, ob es eine Kalkmagerwiese ist, jedenfalls blühen dort Salbei, Labkraut, Karthäusernelken, Flockenblumen, Scabiosen, Taubenkropf-Leimkraut und einiges mehr. Wundklee gibt es auch, aber der ist vorbei. Auf der anderen Seite, am Kanalufer,…