Nachschlag

Nachtrag in Sachen Saat Eigentlich hatte ich sie ja gestern erst gezeigt, die Saat vom Balkon. Aber heute ging die Kamera beim Anblick der hübschen Teile im Sonnenlicht noch mal ganz zufällig an ;-) „Malvensaatvorhang“ Ein Traum von Weidenröschen Noch mehr Wasserdostpuschel  

Saatenreigen

Aus Feld und Flur Das die Wildblumen sich bei der anhaltenden Trockenheit tapfer schlagen, wissen wir inzwischen. Viele von ihnen haben schon ihre Saat ausgebildet, die oft nicht weniger zauberhaft ist (und ich habe immer noch keine Saat vom Natternkopf, verflixt!). Was das hier ist, weiß ich gar nicht. Die Pflanze stand weiter weg und…

Noch n bißchen Balkon im Herbst

Was blüht denn da ? Hieß so nicht ein Buch zur Pflanzenbestimmung ? Ich weiß zwar, was bei mir blüht, nur sind es jetzt immer weniger Blüten. Obwohl die Mauretanischen Malven sich gerade noch mal entschlossen haben, ein paar Blüten zu produzieren. Dieses Jahr wollten die Ringelblumen nicht so recht bei mir blühen. Ich hatte…

Kennt ihr die ???

Eine sensationelle „Neuentdeckung“ meinerseits ;-) Ich kannte es nicht. Nicht so. Bis heute !! Bereits vor kurzem sah ich im Wald am Wegesrand so lustige kleine Sämlinge. Ein kleiner Stengel (jaja, alte Rechtschreibung. Für mich kommt der immer noch nicht von der „Stange“ der Stengel ;-), aus dem zwei Blatthälften emporragten, die sich vermutlich bald…

Wunder der Natur

Blüten und Früchte Ein bißchen „Erntedank“ In der Natur erscheint vieles so ungeordnet, und dann gibt es wieder so viel Symmetrie, so viel „Ordnung“. Schönes und skurriles…Faszinierendes…Pieksige DetailsKleine Farbwunder……etwas schärferAusgeglichenes Noch mehr Farbwunder