1 x Grün, 1 x Blau

Gräser im frühling Mmmm, lecker Grünes. Es sieht so schön saftig aus, das frühe Gras! Jetzt blüht schon viel (tut mir leid, ihr Heuschnupfengeplagten!) und es sieht so schön aus. Ich mag besonders das Licht, daß sich in den Halmen verfängt, schöne Schatten- und Lichtspiele. Vogelmiere Stellaria media, sehr unauffällig, bei näherer Betrachtung ganz hübsch….

Geschichten vom Baum: Perlhyazinthenblau

Gute und schlechte Nachrichten Ich hatte mich so gefreut: auf Perlhyazinthen Muscari – hat geklappt! – und auf Wildtulpen – klappt wohl nicht mehr, seufz! Schon im Februar guckten die ersten Tulpenblätter aus dem Boden. Aber dabei blieb es auch. Jeweils ein Blatt kam heraus. Die Tage erzählte mir jemand, es müßten zwei Blätter sein…

April 2018: was macht die Baumscheibe?

Frühling Unterm PatenBaum Unten, an der Straße, unter meinem Patenbaum, regt sich nur ganz langsam etwas, aber immerhin. Abgesehen von den Temperaturen hat die Fläche zu wenig Sonne erreicht und ohne Sonne geht nichts. Von den Frühlingszwiebeln haben ein paar wenige Krokusse bereits geblüht (es sah fast etwas albern aus, an fast jeder Ecke der…

Blumen nicht nur für Hummeln

Trachtpflanzen auch für Bienen und andere Insekten Hier auf dem Balkon blüht inzwischen die kleine Scabiose. Scabiosen sind für viele Insekten fantastische Nektarlieferanten. Sie gehört zu den Geißblattgewächsen. Neben Bienen und Hummeln erfreuen sich auch Schmetterlinge an ihr. Nach meiner Beobachtung waren die Ackerhummeln am häufigsten an den Blüten zu Gast.

Rasantes Wachstum auf dem Balkon

Sauseschritt Da gabs in den 80ern doch mal so ein Lied, in dem die Zeile „ich düse, düse, düse, düse im Sauseschritt“ vorkam. Wenn ich mir meine Knäuelglockenblume (ich glaube, ich nenne sie im folgenden nur noch KG ;-) ansehe, geht mir diese Textzeile nicht mehr aus dem Kopf ! Die legt ein Tempo vor,…