Nachrichten vom Balkon im Februar

Es wächst! Nachdem ich die letzten Wochen fast nur noch aus dem Wald berichtet habe und mein Blogname so langsam fehl am Platze wirkt, muß ich doch mal wieder vom Balkon berichten (wobei mir die Pilze nicht ausgehen ;-). Viel gibt es jetzt, im Winter!?, nicht zu berichten. Da es so mild ist, wächst einiges…

Es ist….Raps?!

Kürzlich fragte ich… …ob das hier Kohlrabi sein könnte, was vielfach verneint wurde. Insekten oder wahrscheinlicher, Vögel, hatten Knospen und ein paar Blätter vertilgt, was die Bestimmung erschwerte. Ich dachte, daß wärs gewesen, aber das Pflänzchen hat neue Knospen und jetzt Blüten gemacht: Gelbe! Ich würde jetzt auf Raps tippen: Jedenfalls eine Hinterlassenschaft der Vögel,…

Still und leise kommt genmanipuliertes durch die Hintertür

Neu- und Wiederzulassung von genmanipuliertem Soja, Raps und Mais in Europa Schlimmstenfalls kommen diese auf unsere Tische. Ziemlich leise, 2 Tage vor Weihnachten, erfolgte durch die EU-Kommission eine Neu- bzw. Wiederzulassung von Gen-Pflanzen, die nun importiert werden dürfen. Darunter 4 Sojasorten, 1 Rapssorte und 1 Maissorte. Diesmal sind es zudem Pflanzen, die nicht nur gegen…