Noch mehr vom Schmetterlingstag

Noch ein „Star“ Nach der Begegnung mit den hübschen Dickkopffaltern, kam noch ein Schachbrettfalter Melanargia galathea dazu! Auch den hatte ich vor Jahren in der Gegend schon mal ganz kurz gesehen, sozusagen nur erhascht. Diesmal hatte ich richtig Glück, ich hatte die Kamera dabei und er war mit der Nektaraufnahme beschäftigt, so daß mir genug…

Noch mehr Elfen

Sag mir deinen Namen Mondfleck-Feldschwebfliege Eupeodes luniger – das sagt doch schon alles. Entweder ist sie eine Elfe oder ein Hobbit ;-) Kleines Lämpchen, leuchte: Auf der Blüte des Mädchenauges Coreopsis, wo sich die Schwebfliegen mit am liebsten aufhalten, sehen sie besonders schön aus. Sie weiß sich zu präsentieren :-) Auf den pinkfarbenen Blüten des…

Endlich: Schmetterlinge !

Ok, es sind keine Horden und sie drängeln nicht an den Blüten, aber neben Kohlweißling, Rapsweißling und einem Admiral, hat ein Pfauenauge vorbeigeschaut und heute abend ist eine Gammaeule im Wohnzimmer gestrandet. Die Schmetterlinge kamen aber nicht nur wegen des Schmetterlingsflieders oder des Wasserdosts, sondern auch wegen der anderen Blumen. Auch die Malve, der Blutweiderich,…

Blühstreifen, Schmetterlinge, Minifliegen

Etwas mehr Natur Vorgestern war noch mal super Wetter trotz etwas anderer Ansage und so habe ich die Gelegenheit für eine weitere Radtour genutzt. Es ging aus der Stadt heraus und in die Nähe von ein paar Kiesgruben. Ein Teil davon wird gerade renaturiert, ein anderer Teil ist noch in Betrieb. Der erste Part sieht…