„Pilzsaisoneröffnung“ auf Papier

Papierpilze, bunt Noch habe ich nicht viele Pilze draußen gefunden. Wenn dann eher welche hier im Stadtgebiet, als im Wald. Die verstecken sich wohl noch. Geregnet hat es länger nicht, der Tau treibt zwar das Wachstum voran, aber bislang noch nicht so offensichtlich, als daß man drüber stolpern würde :-) Als ich im Internet nach…

Pilze: Rund, weiß, groß

Ein Riesenbovist? Kürzlich zeigte ich hier schon ein Foto eines großen weißen Pilzes. Hin und wieder gehe ich dran vorbei und er wird nicht kleiner ;-) Inzwischen hat er die Größe eines Kinderballs. In der Nähe stehen weitere Exemplare, die sind aber noch kleiner. Könnte es ein Riesenbovist Calvatia gigantea sein? Der Größenvergleich hinkt hier…

Ein paar Pilzfunde im Sommer

Was ist das? Ich tippe auf einen Seitling. Ich dachte ja, im Sommer würde man gar keine Pilze finden und plötzlich stehe ich vor diesem Buchenstamm und dieses riesige Gewächs lacht mir entgegen :-) Und dann war da noch dieses Exemplar. Ein hübsches Muster oder? Auch die Lamellen (?) sehen hübsch aus.    

Noch mal Kohlenbeeren

Kugelpilze im Licht Kohlenbeeren Hypoxylon aus der Gattung der Schlauchpilze und aus der Familie der Holzkeulenverwandten. Die hatte ich hier kürzlich schon vorgestellt und die Holzkeulenverwandten sind uns inzwischen allen ein Begriff, oder? Sagt jetzt nicht nein ;-) Ich finde sie jedenfalls sehr fotogen und als neulich! die Sonne mal länger schien, fielen sie mir…

Noch mehr schräge Pilze

Skurriles aus der Pilz- und Sporenwelt Kuriositäten aus der Pilzwelt, jedenfalls für mich. Kürzlich war ich auf eine Fotografin gestoßen, die Pilze im Mikrobereich fotografiert. Neugierig geworden, habe ich danach Ausschau gehalten und bin auch fündig geworden. Allerdings brauchte ich eine Lupe, um etwas davon sichtbar zu machen. Keine Ahnung, was es ist. Es ist…

Wer bist du denn, kleiner Pilz?

Hals, Helm, Schwindling oder so Genauer: Halsbandschwindling – Marasmius rotula. Der Pilz gehört zur Familie der Schwindlingsverwandten. Gehts noch kleiner? Man beachte die Blattgröße daneben, ein Buchenblatt! Schade, ich konnte sie nicht genauer ablichten. Vielleicht seht ihr, daß ihre Köpfe so leicht gerändert sind. Sie erinnern mich an gewellte Backformen auf den Kopf gedreht oder…

Solo für Pilz(e)

Steht ein Männlein im Walde… …ganz still und stumm. Vielleicht auch ein Weiblein, wer weiß das schon so genau? Die Geweihförmige Hirschholzkeule ;-) Also die Holzkeule Xylaria hypoxylon!! Als würden die Pilze den Ast stützen, wie kleine Gestalten sehen die Formen aus. Wahrscheinlich diskutieren sie gerade die Herangehensweise. Noch ein Gewichtheber oder was tut der…

Wiederholung: Pilzschönheiten

Hirschkeule und Korallen Klingt nicht nach Pilzen? Sind es aber :-) Weils so schön ist, nochmal die Geweihförmigen Hirschkeulen Holzkeulen!! Xylaria hypoxylon in besonderem Licht :-) (Hirsch, Holz, Hirsch – ich kanns mir nicht merken, haha!) Und als ich gerade auf „Moospirsch“ war, stand ich plötzlich in einem ganzen Meer (haha) aus Korallen(-pilzen). Welche der…

Drunter und drüber

Oder Kreuz und Quer Wenn ihr im Wald besonders viel Leben finden wollt, dann sucht nach Totholz! Da sag noch mal einer, dem Winter fehlt die Farbe.

Die Vielfalt unserer Pilze I

Noch mal Pilze? Ja, ich hab noch welche! Ich nenn sie mal Kugelpilze*… Nachtrag: Vielleicht sind es Kohlen-Kugelpilze Daldinia concentrica??? Blutmilchpilz Lycogala epidendrum Pilz am Stiel, vielleicht der Rosablättrige Helmling Mycena galericulata Pilz am Ast! Der Ast war hinabgestürzt und hing lose in anderen Zweigen und an ihm wuchs dieser Pilz. Die finden überall ein…