Ein bißchen „um zu“ 9

Zur Heideblüte Im vorigen Beitrag hatte ich ja erwähnt, daß ich noch mal zur Heideblüte im Norden der Stadt unterwegs war. Das war im August. Die Heide ist nicht flächendeckend. Man findet immer nur „Inseln“, aber die geben schöne Farbtupfer. Hier paßt das Wort „Insel“ wortwörtlich :-) Ich fand rosa und weißblühende Heide Erica. Irgendwie…

Ein bißchen „um zu“ 8

In die Heide Hannover gilt ja gemeinhin als häßlich, unspektakulär und langweilig. Weit gefehlt, aber manchmal muß man die Schönheiten suchen. In Sachen Natur liegt Hannover allerdings weit vorne. Die Stadt ist sehr grün und man ist schnell im Grünen, wenn man raus will. Neben Parks und zahlreichen Grünverbindungen gibt es viele Bereiche, wie die…

Kleiner Feuerfalter…

..auf Rainfarn An derselben Strecke, wie im vorigen Beitrag, waren auch Schmetterlinge zu sehen. Überwiegend Kohlweißlinge, der „Standard“-Schmetterling, aber auch dieses hübesche Exemplar, der Kleine Feuerfalter Lycaena phlaeas, der zur Familie der Bläulinge zählt. (Dieser ist offensichtlich noch nicht blau genug ;-) Immer wieder erstaunlich, wieviele Insekten von dieser kleinen „Knopfblume“ angezogen werden! Wenn man…