Das Topfprojekt im Herbst: Es tut sich was!

mehr leben Susanne, vom Treibsandblog, und ich hatten letztes Jahr darüber philosophiert, was sich wohl auf unseren Balkonen in einem leeren Topf, nur mit Erde gefüllt, aussäen und ansiedeln würde. Dieses Jahr im März haben wir gestartet, hier findet ihr eine Übersicht über meine Topfentwicklung. Irgendwie habe ich es ein wenig vergessen oder verdrängt? Bei…

Hurra, der Natternkopf ist da :-)

Mit bestem Dank an Ulrike! Vor knapp 2 Wochen gesät und sprießt wie verrückt, der Natternkopf Echium vulgare. Ich las, daß es zwei Wochen bis zur Keimung dauern könnte, aber ich habe ihn gesät, als es so warm war. Ich glaube, innerhalb einer Woche guckten die ersten grünen Punkte raus. Die Pflanze gehört zur Familie…

Blick nach unten

Wie tief kann man sinken ? Naja, gesunken bin ich nicht…geguckt habe ich und im Unterholz gehockt. Dabei alles um mich rum vergessen. So spannend, was es überall zu entdecken gibt :-) Wozu ein alter, vermodernder Baumstamm noch gut ist !