Ein bißchen Farbe in das Novembergrau

Waldleuchten Ist es bei euch dieser Tage auch so richtig Novembergrau? Düster, so daß man mittags schon die Lampen anmachen muß? Grau, naß, kalt? Dann habe ich etwas für euch. Letzte oder vorletzte Woche, wer weiß das schon so genau, gab es noch ein paar Lichtblicke. In der Eilenriede, im Stadtwald, waren die Bäume noch…

Skizzen der Natur

Wie gemalt ! So einige Bäume sind jetzt schon kahl, aber es gibt immer noch farbenprächtige Exemplare, die in den schönsten Farben strahlen. Aus dem Fenster kann ich eine wunderbar leuchtende Pappel sehen, ganz in Gelb getaucht. Ein schöner Anblick, der mir immer wieder ein Lächeln entlockt. Aber auch die anderen Zweige, Blätter, Äste haben…

Mehr herbstliches

Trüb, trüb, trüb Ja, heute morgen traf mich noch ein Sonnenstrahl, jetzt ist wieder das grautrübe Einerlei eingekehrt. Pffft. Also noch mehr aufmunternde Farbbilder… Es sind die Farben, die mich an diesen grauen Tagen aufmuntern und wenn man genau hinsieht, gibt es eine ganze Menge davon. Zum Glück !!

Auf dem Balkon nichts Neues

Birken, Sonne, Herbststimmung Nichts gegen das Schmuddelwetter, das jetzt herrscht, aber es ist nicht so das wahre Fotografierwetter. Gestern morgen schien kurz die Sonne, genauso wie vorgestern abend. Aber das war schnell wieder vorbei. Herbststimmung….

Spätsommerimpressionen

Spätsommer oder Frühherbst ? So langsam kommt die Übergangszeit vom Sommer zum Frühherbst. Luft und Licht verändern sich. Die kühleren Nächte bringen eine besondere Frische und die Sonne steht nicht mehr ganz so hoch. Ich mag den Sommer gerne, aber ein goldener, warmer Herbst, vielleicht mag ich den sogar noch lieber. Die Stimmung ist eine…