Vögel zu Lande und zu Wasser

Verliebt, verlobt oder streitlustig Ich glaube, es war vor ein oder zwei Wochen, als die Sonne noch schien, es aber schon kälter wurde. Ich hatte schon wieder Spatzenfotografierglück :-) Bald tauchen sie bestimmt wieder gänzlich im frischen Grün der Sträucher unter ;-) Bei den Tauben herrschten Frühlingsgefühle :-) Es wurde geturtelt, was das Zeug hält….

Ein bißchen „um zu“ 4

Hinter dem (der) Gaim Jetzt kommen wir zum dritten und letzten Teil, es ging raus aus dem Wald in Richtung Brinksoot, ein kleiner Teich, der als Naturdenkmal gekennzeichnet ist. Dahinter beginnt das Bockmerholz, ebenfalls zu dem Schutzgebiet gehörig und vermutlich Reste des alten Nordwalde, in dem ich aber nicht mehr war an diesem speziellen Tage….

Gans oder gar nicht

Graugänse in allen Lebenslagen Ganz oder gar nicht, müßte es wohl heißen.. Graugänse Anser anser am Mittellandkanal. Während sie im letzten Jahrhundert fast ausgerottet worden wären, vermehren sie sich jetzt wieder sehr gut. In den letzten Jahren beobachte ich stetig mehr brütende Gänsepaare am Mittellandkanal. Da wird dann oftmals ganz lautstark geschnattert :-) Zeigt her…

Gans vielseitig!

Oder auch „Gans total“! „Gans dekorativ“ Gans zieht Kreise: Nicht nur die Gänse sind hübsch, sondern auch die Muster, die sie im Wasser erzeugen. ich war ganz fasziniert von den verschiedenen Linien, die um sie herum entstanden! Hier auch noch mal: Gans verträumt :-) Gans aufmerksam! Gans davonschwimmend… Ich hoffe, es war nicht „gans langweilig“….

Jetzt wirds nass: Ein Kormoran

Oder „the lonesome fisher“? Bei einem Spaziergang am Mittellandkanal war bei den Wasservögeln viel los. Neben Möwen und Enten waren auch schon etliche Paare von Graugänsen unterwegs. Ich kann mich nicht erinnern, die früher am Kanal brüten gesehen zu haben. Ich glaube, die haben sich die letzten Jahre dorthin ausgebreitet. Und nicht gerade wenige! Neben…