Von der Wiese im Herbst

Zeit, sich zu verabschieden Die Gräserwiese hinter dem Haus scheint mich nicht loszulassen dieses Jahr. Immer noch einmal muß ich gucken gehen, was sich dort noch tut – oder auch eben nicht. So langsam sind die Gräser nicht nur verblüht, sondern sie haben ihre Saat bereits abgeworfen oder sind dabei. Der Herbst ist nah, die…

Gräserpoesie

Eher ungewöhnlich als gewöhnlich! Gräser fand ich immer schon wunderschön. Mit meiner alten Kamera ließen sich diese zarten Gebilde leider kaum einfangen. Mit der neuen geht das schon besser. Allerdings finde ich es gar nicht so leicht, so ein zartes Hälmchen aufs Bild zu bekommen. Deshalb habe ich erneut mit Schärfe und Unschärfe gespielt und…