Noch mal ein paar Pilze

Uriges aus dem trockenen Wald Auch wenn wir letzte Woche ein paar ordentliche Schauer hatten, der Waldboden hat zwar noch Feuchtigkeit, aber die Laubschicht ist trocken, ebenso wie etliches Totholz. Pilze sind eigentlich schon länger keine mehr zu sehen. Nur Rindenpilze und wie ich sie nenne, Baumpilze, die gibt es noch. Kürzlich sah ich riesige…

Noch ein paar Frühlingsmomente vom Kanal

Der Rest vom Spaziergang Wenn die Spatzen bzw. Haussperlinge Passer domesticus schon nicht in unseren Garten kommen, dann müssen sie eben zu mir kommen :-) Links Frau Spatz, rechts Herr Spatz. Und weil ich Fotografierglück hatte, gibt es noch ein Bild von ihr obendrauf. Dabei konnte ich sie eigentlich gar nicht richtig sehen zwischen den…

Pilze, Flechten, Totholz

Typische Winterfunde rund ums Haus Auch wenn die Temperaturen eher den Frühling ankündigen, haben wir doch noch Winter. Draußen wächst schon viel „Unkraut“, so gibt es Grün zu sehen, auch wenn Büsche und Sträucher und Bäume noch nicht so weit sind. Erst kürzlich hatte ich ein paar Funde aus der Nähe gezeigt. Obwohl alles so…

Waldpoesie

Moos, TotHolz, Laub etc. Wenn das Wetter es zuläßt, mache ich einen Abstecher in den Stadtwald oder ums Haus. Vieles liegt noch im Winterschlaf, aber vieles erwacht schon ganz leise und beginnt zu wachsen und auszutreiben. Im winterlichen Wald springt einem das Moos ins Auge, das schöne saftige Grün. Ein Stück Totholz im Bett aus…

Spaziergang mit Flechten

Noch leuchten sie Kürzlich habe ich einen Spaziergang am Mittellandkanal gemacht. Noch war fast alles im Winterschlaf, aber was auffiel, waren die Flechten und die leuchteten um die Wette. Wenn dann bald das Frühlingsgrün durchkommt, werden sie wieder ein bißchen in ihr Schattendasein zurückkehren. Auch bei den Bäumen sah ich allerlei interessante Ausführungen. Die Bäume…

Das Moos hat einen Namen?

Moosbestimmung Nee, ich glaube, da muß ich passen! Alle Jahre wieder versuche ich mich mal mit Moosbestimmung, aber daß ist echt nicht mein Ding. Es gibt sooo viele Moose, sehen tu ich meistens dieselben 5 Verdächtigen. Ich habe schon ein paar gute Bestimmungsseiten im Netz gefunden und beim Durchsehen der Bilder denke ich oft, ach…

Moos total

50 shapes of moss Das ist natürlich nicht richtig, erst mal sind es keine 50 Formen und dann ist es nicht nur Moos, aber irgendein reißerischer Titel muß ja her ;-) Für diese kleine Flechten-Moos-Wunderwelt mußte ich nur einen kleinen Spaziergang hinter dem Haus machen. Neben vielen alten Schlehen bieten auch Holunder und andere Sträucher…

Pilze und Flechten in der Stadt

Das Leben tobt überall Man muß nicht erst in den Wald fahren, um Pilze und Flechten zu finden. Manchmal muß man nur ein paar Schritte vor die Tür machen und man wird schon fündig. Kürzlich hatte ich ja die Zitterlinge oder Gallerttränen oder was auch immer an einem toten Baum hier im Viertel gefunden. Ein…

Es regnet, juhu!

Regen, der seinen Namen verdient hat Nachdem ich gestern über den Regenmangel bei uns geschrieben habe, bin ich anscheinend erhört worden, denn heute nacht fing es an zu regnen und vorhin waberten richtige Regenschauer über das Land. Wie schön! Das verwaschene graue, sind die Schauer, die heute über uns hinwegzogen. Beweise für das frische Nass:…

An trüben…

Dunkle Novembertage Flechtenparade. Wo andere schlechte Laune kriegen, freuen sich diese Lebensformen sehr :-) Und ist der Platz noch so klein, laß mich dein Moospuschel sein ;-) Alt und Neu finden immer wieder zusammen: While some people get in a bad mood in these dark november days, lichens are happy and thrive :-) If there…