Pilze, Totholz, Ahorn

Winterpotpourri aus dem Wald Ich habe gerade viel zu tun, aber bei dem Regenwetter ist fotografieren sowieso nicht so möglich wie sonst. Auch gut, spart mal Festplattenspeicher ;-). Auf dem Balkon blühen die ersten Primeln. Ich bedaure, daß ich es verpaßt habe, sie umzupflanzen. Hätte ihnen sicher gut getan. Sie sind recht klein. Ansonsten ist…

Vergessenes aus dem Wald 1

Noch mehr Schräges! In den letzten Wochen fanden sich noch mehr skurrile Funde im Wald. Bei manchen rätsel ich immer noch, was es sein könnte. Fangen wir hiermit an. Ist das nur ein Stück „Dreck“ auf einem Blatt? Oder ist es ein Echter Sackträger Psychidae – jaja, so heißt das wirklich, aus der Familie der…

Insekten aus dem Wald

Tierisches Waldleben So langsam habe ich mich von der Zweitimpfung erholt. Gestern war ich kurz mit dem Rad zum Einkaufen und fühlte mich noch etwas lahm, aber ich denke, daß ich jetzt wieder fit bin. Die nächste Radrunde wirds zeigen ;-) In den letzten Wochen fand ich nicht nur Schleimpilze, sondern auch eine Menge interessanter…

Eine noch schrägere Waldbeobachtung

Keine Köcherfliege, sondern ein Sackträger Ich stehe im Wald vor einem großen alten Buchenbaum. Ich fürchte, der ist tot oder wenn, hat er nur noch wenig Blätter. Er muß über 100 Jahre alt sein. Sein Stammumfang ist nicht unerheblich. Erst entdecke ich einen tollen Käfer, den ich gleich fotografieren muß. Nachdem ich den Käfer fotografisch…