Insektensterben oder…

…was dagegen tun: Herbstzeit ist Pflanzzeit ! Gestern war es – mal wieder – in den Nachrichten, wie schon so oft dieses Jahr. Der Hinweis auf den massiven Rückgang der Insekten. Über die Gründe wird noch diskutiert, dieweil der Schwund voranschreitet. Während andere noch reden und mit dem Handeln hinterherhinken, kann Otto Normalverbraucher – also…

Gelb mit „pelzig“

Königskerze mit Besuch Es gibt Gärten, da blüht jetzt noch richtig viel. Bei mir auf dem Balkon ist es schon ganz schön dünne geworden mit den Nektartankstellen. Die Königskerzen jedoch, die legen jetzt noch mal richtig los. Alle 4 Rispen haben neue Blüten aufgemacht.

Der blühende Rest auf dem Balkon

Was bringt der September ? Bereits kürzlich erwähnte ich, daß nicht mehr viel blüht. Also eigentlich blühen noch etliche Blumen, aber an jeder Pflanze gerade mal ein oder zwei Blüten. Nur ganz wenige stehen noch in voller Blüte. Das Mädchenauge zählt zu den Blumen, wo gerade noch ein paar mehr Blüten offen sind. Nur sind…

Letzte Kräuterchallenge für dieses Jahr !

Bei wem blüht noch was ? Für mich geht die Kräuterchallenge ihrem Ende zu. Die letzten Kräuter, die jetzt noch blühen, sind meine beiden Oreganos sowie der Borretsch (der unter Umständen noch bis zum Frost blüht). Beides wird noch eifrig von Biene und Hummel angeflogen. Ja, Einzahl ! Jetzt, wo an vielen Pflanzen nur noch…

Was macht der Balkon ?

Spätsommer In letzter Zeit habe ich nicht so irre viel vom Balkon berichtet. Ich war unterwegs und das wollte gezeigt werden. Viele Pflanzen sind inzwischen verblüht oder sie verblühen gerade. Meine Dauerblüher, die Sonnenbräute / Kokarden und die Mauretanischen Malven blühen immer noch, aber sie sind alle dieses Jahr etwas zurückhaltender als sonst. Vielleicht war…

Fette Ente

Oder: Fetthenne Kürzlich stand ich mit einer Freundin auf dem Balkon. Wir betrachteten die blühenden Blumen und sie sagte, das ist doch Fette Ente ?! Genaugenommen ist es die Fetthenne (Sedum), aber woher diese Pflanze ihren obskuren Namen hat, weiß ich eigentlich gar nicht. Egal, ob Fetthenne oder Mauerpfeffer, sie hat wunderschöne Blüten und ist…

Kräuterchallenge im August

Was summt im Sommer ? Hier ein Foto aus dem Garten meiner Freundin Sonja: Biene an einer Bergminze. Wenn ihr noch eine Pflanze sucht, die die Bienen magisch anzieht, dann ist es die Bergminze. Davon können die Summser nicht genug bekommen. Bei mir blüht jetzt der Ysop und der Oregano…

Balkonimpressionen im Juli

Es „pinkt“ Aber nicht nur :-) Balkonansicht im Juli. Die beiden Blutweideriche stehen schon seit 4 Wochen in voller Blüte,

Im rosaroten und Malven-Rausch

Ich gestehe: ich bin süchtig ! Zur Zeit nach den Mauretanischen Malven ! Ich mag dieses kräftige Blütenpink. Kein Wunder, daß auch der Blutweiderich zu meinen Lieblingen zählt. Und viele meiner Löwenmäulchen haben ebenfalls ein pink-rot aufgesetzt :-) Wenn ich zur Zeit aus der Balkontür sehe, leuchtet mir dieses rosarotpinkgrüne „Meer“ entgegen. Ich versuche immer…

Balkonimpressionen

Schon wieder :-) Aber wenn nicht jetzt, wann dann ?! Nun endlich mal die Sicht auf die linke Seite. Hier mit Schmetterlingsflieder, Blassgelbem Klee, Blutweiderich in den Startlöchern, im Hintergrund Königskerzen (die ersten Blüten sind offen, juhu !) und links Prachtscharte. Rechts Kokarden, Fetthenne….