Morgen geh ich Vogelfutter kaufen

Das war vorgestern…“meisisch überwältigt“ Das war ein Theater, ihr könnt es euch nicht vorstellen, was Sonntag hier los war! Zig Meisen sind auf dem Balkon eingefallen und haben mir die Haare vom Kopf gefressen! Die ganze Meisenschar, dieser große Trupp von über 20 Vögeln, die sich hier in den Gärten rumtreibt, fiel nach und nach…

Wieviel Vögel waren da???

Vogelzählung 2019 Ein männlicher Gimpel / Dompfaff Pyrrhula pyrrhula im Kirschbaum Vogelzählung Nr. 1 Also bei mir war es mehr als eine Vogelzählung. Es fing am Freitag mit einem Versuch an, den ich nach einer halben Stunde abbrach. Es war nachmittags gegen 15 Uhr. Es regnete und der Himmel wurde immer dunkler. Da war nicht mehr…

Schau ma mal…

Meisen, Krähen, Grünfinken sind schon da Diese Bilder sind keine Glanzlichter der Vogelfotografie, aber ich finde, die Vögel sprechen für sich. Für mich haben diese Kleinserien immer was von „Comic“. Diese Kohlmeise Parus major wirkt etwas unentschlossen. Rein, raus, oder doch rein? Leider unscharf, aber sie guckt so niedlich ♥ Diese Blaumeise Cyanistes caeruleus auch:…

Meisiges mit „Blau“

Die Blaumeise Ich bin mir nicht sicher, ob diese Blaumeise nur regennaß ist. Letztes Jahr waren mehrere Blaumeisen hier, die nicht gut aussahen, deren Gefieder nicht gut aussah. Die Köpfe waren ansatzweise kahl. Ich hoffe, daß bei ihnen keine Krankheit umgeht und das diese süße „Maus“ doch nur naß vom Regen ist….  

Wer piept denn da?

Ein paar andere Vögel Gepiept bzw. gezwitschert haben die Vögel vor 2 Wochen, als es ungewöhnlich mild war. Als die eisige Kälte kam, sind die gefiederten Wesen verstummt. Hier auf dem Balkon und vor der Tür sehe ich in erster Linie Amseln, Meisen, Rotkehlchen, dann kommen Gimpel, Saatkrähen. Nicht so häufige Gäste sind der Kernbeißer…

Da schau her

Lieblingsgäste In letzter Zeit hatte ich bei den Meisen nicht so viel Glück. Sie fliegen immer ganz schnell wieder davon. Jedenfalls wenn ich mich hinter der geschlossenen Balkontür nähere. Wenn sie allerdings offen steht, sind sie erstaunlicherweise etwas cooler. Vielleicht, weil sie dann besser einschätzen können, „wer da vor sich geht“ ;-) Blaumeise auf dem…

Meise mit Kohl davor

Abwechslung an der Futterstelle Eigentlich kamen zuletzt fast nur noch Blaumeisen, obwohl am Anfang der Futtersaison durchaus Kohlmeisen dabei waren. Keine Ahnung, wo die sich in letzter Zeit so rumtrieben. Vielleicht hatten sie eine geheime Quelle, die jetzt verweist ist. Jedenfalls lassen sie sich gerade blicken.