Gelb-Blau

Herbst, blauer Himmel, bunte Blätter Was will man mehr? Als der heiße Sommer kein Ende nahm und immer trockener wurde, immer mehr Bäume braune Blätter bekamen, hatte ich Sorge, daß im September alle Blätter fallen würden und wir womöglich überhaupt keinen schönen Herbst bekommen würden. Einige Bäume sehen schlecht aus, einige sind braun oder kahl,…

Schilf, bunt und verweht

Bunte Eindrücke aus der Natur Als ich kürzlich (hab den Beitrag gerade wiedergefunden. Ist wohl schon was länger her ;-) unterwegs war, fielen mir die bunten Blätter vom Schilf ins Auge. Die wehenden Fahnen sind eigentlich immer schön. Die Blätter erinnern an Wimpel, an geschwungenen Text, an alles mögliche.

Bunt

Manchmal kann ich mich nicht satt sehen an den Farben der Natur…

Nachtrag / Der erste Schnee

Das vorher – nachher Bild Im letzten Beitrag war die schöne Zitterpappel von gestern zu sehen. Heute morgen, surprise ;-), sah es so aus: Schon beim Aufwachen wunderte ich mich über das fahle, gelbliche Licht, das sich draußen am Himmel spiegelte. Beim zweiten Blick stellte ich fest: Schnee ! Der erste in diesem Herbst !…

Licht und Farbe

Die schönste Jahreszeit Ich habe kürzlich noch einmal drüber nachgedacht: die schönste Jahreszeit ist für mich definitiv der Herbst ! Ganz ganz ganz dicht gefolgt vom Frühling. Den Sommer liebe ich ebenfalls und den Winter, abgesehen von der Kälte ;-), hat auch sehr sehr schöne Seiten. Der Herbst jedoch: Licht, Wärme, Farben ! Der hat…

Spielereien der Natur

Farben und Strukturen Das Balkonjahr nähert sich mit schnellen Schritten dem Ende. Von dort gibt es jetzt nicht mehr allzuviel zu berichten. Nächste Woche muß ich wohl so langsam alles eintüten, was frostempfindlich ist. Die Mauretanische Malwe, der Borretsch, die Königskerze, die Trichterwinde und die Kokarden blühen immer noch, aber neben der Schlupfwespe und ein…