Gelb-Blau

Herbst, blauer Himmel, bunte Blätter Was will man mehr? Als der heiße Sommer kein Ende nahm und immer trockener wurde, immer mehr Bäume braune Blätter bekamen, hatte ich Sorge, daß im September alle Blätter fallen würden und wir womöglich überhaupt keinen schönen Herbst bekommen würden. Einige Bäume sehen schlecht aus, einige sind braun oder kahl,…

Danke Fetthenne !

Ein Traum in grün-pink ! Jedes Jahr wieder ein schönes Erlebnis ! Nicht nur die zauberhaften Blüten sondern auch die Blattfarben sind traumhaft. Die grünen Blätter bekommen pinkfarbene Ränder, dann färben sie sich fast rosarot. Ich sag doch, die Birke harmoniert sehr gut mit der Fetthenne :-) Und bei einem der Fotos hat sich die…

Nachtrag / Der erste Schnee

Das vorher – nachher Bild Im letzten Beitrag war die schöne Zitterpappel von gestern zu sehen. Heute morgen, surprise ;-), sah es so aus: Schon beim Aufwachen wunderte ich mich über das fahle, gelbliche Licht, das sich draußen am Himmel spiegelte. Beim zweiten Blick stellte ich fest: Schnee ! Der erste in diesem Herbst !…

Skizzen der Natur

Wie gemalt ! So einige Bäume sind jetzt schon kahl, aber es gibt immer noch farbenprächtige Exemplare, die in den schönsten Farben strahlen. Aus dem Fenster kann ich eine wunderbar leuchtende Pappel sehen, ganz in Gelb getaucht. Ein schöner Anblick, der mir immer wieder ein Lächeln entlockt. Aber auch die anderen Zweige, Blätter, Äste haben…

Ein Götterbaum ?

Oder ein „göttlicher“ Baum ?? Ich bin nicht sicher, aber ich glaube, es ist ein Götterbaum. Egal was es ist, seine Färbung mit den „gefiederten“ Blättern gefiel mir gut:

Mehr herbstliches

Trüb, trüb, trüb Ja, heute morgen traf mich noch ein Sonnenstrahl, jetzt ist wieder das grautrübe Einerlei eingekehrt. Pffft. Also noch mehr aufmunternde Farbbilder… Es sind die Farben, die mich an diesen grauen Tagen aufmuntern und wenn man genau hinsieht, gibt es eine ganze Menge davon. Zum Glück !!

Heute überwiegend unscharf

Sternstunden der Fotografie ;-) Vielleicht lags am dürftigen Licht heute. Es war grau am Himmel und zwischenzeitlich regnete es. Ich wollte ein wenig fotografieren, aber die meisten Aufnahmen sind wenig scharf bis ganz unscharf geworden. Grumpf ! Dabei bekommt der eine Blutweiderich gerade so eine schöne rote Herbsttönung an seinen Blättern.

Licht und Farbe

Die schönste Jahreszeit Ich habe kürzlich noch einmal drüber nachgedacht: die schönste Jahreszeit ist für mich definitiv der Herbst ! Ganz ganz ganz dicht gefolgt vom Frühling. Den Sommer liebe ich ebenfalls und den Winter, abgesehen von der Kälte ;-), hat auch sehr sehr schöne Seiten. Der Herbst jedoch: Licht, Wärme, Farben ! Der hat…