We proudly present: Die Hornissenschwebfliege

Keine Sorge, die tut nix ! Bei Hornisse zuckt so manch eine/r vielleicht zusammen, aber es handelt sich hier um eine Schwebfliege, die sich des Mimikry bedient (also sie tarnt sich als „gefährliches“ Insekt, um sich vor Fressfeinden zu schützen). In diesem Fall hat die Tarnung noch einen weiteren Grund… …denn sie legt ihre Eier…

Kleines Hummeldrama

Nass geworden ! Heute mittag lag plötzlich eine Erdhummel vor mir auf dem Boden des Balkons. Ich weiß gar nicht, wo sie so plötzlich herkam. Sie war naß geworden und versuchte sich fortzubewegen, kam aber nur langsam voran. Ob sie noch vom nächtlichen Regen naß war oder ob ich sie versehentlich in einem Topf übersehen…

„Was geht“ bei den Erdhummeln ?

First choice Meine geliebten Blutweiderichs sind schon ganz schön weit runtergeblüht. Eigentlich wachsen sie immer noch und bilden dann auch wieder neue Blüten, aber im Moment pausieren sie ein wenig. Das heißt, der Dauerbrenner bei den Hummeln liefert gerade nicht so viel. Jetzt hätten sie noch die Möglichkeit, sich an dem neuen Kandelaber-Ehrenpreis (Veronica Spicata)…

Dies und das, von allem was

Wenn die Königskerzen blühen… ….freu ich mich. Dann brummen die Hummeln an den Blüten, um den Pollen einzusammeln und die Schwebfliegen können sich vom leckeren Nektar kaum trennen :-)