Auf hölzernen Pfaden

Skulpturen, Formen, Figuren Neue Birken-Rinden-Landschaften Birken-Rinden-Verwerfungen Vergängliche Skulpturen, wenn man es so nennen kann. Ich kann mir nicht helfen, sie erinnern mich die ganze Zeit an Captain Hook mit seinem Armstumpen und dem Haken dran. Aber der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Vielleicht seht ihr gänzlich andere Wesen oder „Unwesen“ :-) Rinde mit Blattdekor

Birke im alten Kleid

Walderlebnisse im Kleinen Wie ihr seht, gehen mir die Birken nicht aus. Nachdem ich zwischenzeitlich einen erneuten „Birkenanfall“ hatte (folgt in Kürze), finde ich gerade noch einen Beitrag, den ich noch nicht veröffentlicht hatte. Hier sind es vielfach Linien, die mich fasziniert haben. Immer wieder eine Text-Assoziation bei mir. Vielleicht sind es Worte, „bäumische“ Worte…

Birke kreativ

„Natur-Collage“ Ich gebe zu, die Birke ist hier in letzter Zeit überproportional vertreten. Die schöne Rinde läßt mich nicht los. Immer habe ich Assoziationen von Text, Worten, Zeichen, wenn ich diese schwarzbraunen Muster auf der hellen Rinde sehe. Vor einigen Wochen hatte ich mich damit kreativ beschäftigt. Ich wollte mit Text und Birkenfotografien spielen, um…

Birke mit „rot“

Eine letzte Serie mit Farbe Bei dieser Reihe habe ich noch einmal mit Bildausschnitten gespielt. Ich habe mich auf die beschädigte Rinde mit ihrer starken roten Farbe konzentriert, die in einem so schönen Kontrast zum übrigen Weiß des Baumes steht. Außerdem gefielen mir diese „Locken“, die eingerollten Rindenstücke. Sie sahen so dekorativ aus.  

„Junges Gemüse“

Licht, Sonne, Grün! Noch mal Frühlingsmomente aus dem Wald. Bevor sich die Blätterdecke schließt, gibt es so viele schöne grüne Lichtmomente! Kürzlich dachte ich noch, am liebsten würde ich jetzt ins [frische] „Gras beißen“, so lecker sah das junge Frühlingsgrün aus ;-) Junge Buchenblätter. Junges Buchenblatt-Ballett :-) Buchenblätter total, lichtdurchflutet. Noch gibt es durchscheinende und…

Auf den Spuren des Waldes II

BaumGesichter?! Bäume und ihre „Haut“ Was für eine prächtige Krone einer alten Buche! Da möchte man mal wieder klettern ;-)   Wenn ich im Wald bin, halte ich immer nach etwas Ausschau, was mir sonst nicht so auffällt. Diesmal waren es die Rinden, die ich zwar schon oft wahrgenommen habe, manchmal auch fotografiert, aber selten…

Von der Stadt zurück zur Natur…

…vom Stadtausflug zum Waldausflug… Goldenes Birkenrindenleuchten – kann man das in anderen Sprachen eigentlich auch so schön? Ein Wort an das andere reihen? Wunderbar oder?! Birkenrindenkringel Fenster in eine andere Welt? Ahornblattleuchten Holzwellenfarbmuster ;-)

Farbiger Nachtrag

Vergleichsfotos Vielleicht wären diese Fotos passender gewesen zum Beitrag mit den Schwarzweißbildern, so im direkten Vergleich. Aber das wurde mir zu viel. Hier also noch ein kleiner Nachschlag,  manche derselben Motive in Farbe. Das dekorativ gerollte Buchenblatt kommt in Farbe auf jeden Fall besser rüber. Das schwarzweiß Bild lohnte sich nicht. Der Farn gefällt mir…

Morgen mit Birke

Zum Teil noch aus dem Nebel.. Man könnte fast sagen, in „Birken lesen“. Faszinieren sie so, weil die Rinde stets aussieht wie Schrift auf weißem Papier ?