Vertraute Freunde :-)

Noch mal Erdhummel und Fetthenne In meinem vorigen Beitrag habe ich die Insekten gezeigt, die zur Zeit auf dem Balkon unterwegs sind, aber auch Blumen, die jetzt im August noch blühen. Auch wenn manche Hummelvölker bereits absterben, sind immer noch einige unterwegs, die Nahrung brauchen.

Insektenbesuch im August

Was fliegt noch ? Die verschiedenen Hummelarten leben unterschiedlich lange. Manche starten früh im Jahr und leben bis in den Herbst hinein, wieder andere lassen sich Zeit, aber sterben dann im Sommer. Ihre Jungköniginnen und Drohnen fliegen aus, um sich zu paaren. Die männlichen Drohnen sterben dann und die Jungköniginnen suchen sich Plätze zum Überwintern,…

Kräuterchallenge im August

Was summt im Sommer ? Hier ein Foto aus dem Garten meiner Freundin Sonja: Biene an einer Bergminze. Wenn ihr noch eine Pflanze sucht, die die Bienen magisch anzieht, dann ist es die Bergminze. Davon können die Summser nicht genug bekommen. Bei mir blüht jetzt der Ysop und der Oregano…

Was macht der Wasserdost ?

Er wächst nicht mehr ! (ist zum Glück ausgewachsen :) Den Wasserdost (Eupatorium cannabinum) habe ich ja schon mehrfach erwähnt. Auch, daß er etwas erhöht stand und dort stehen bleiben mußte, weil die Amseln dahinter ihr Nest hatten. Als sie weg waren, freute ich mich, ihn endlich auf den Boden stellen zu können, in der…

Reguliertes und unreguliertes

Wilde Blumen entlang des Kanals Der Mittellandkanal ist eine künstlich angelegte Wasserstraße. Die Uferzonen hat man zur Expo 2000 in Hannover neu gestaltet. Viel wildes ist damals wohl verschwunden, dafür hat man neues geschaffen. Gemäht werden nur die Randstreifen entlang der Wege. Daneben darf alles an Un- und Wildkräutern blühen und wachsen. Was für eine…

Ode an den Blutweiderich

oder eine kleine Ode an pinkfarbene Blüten :-) Der Blutweiderich (Lythrum salicaria) zählt zu den Weiderichgewächsen. Er wächst an feuchten Stellen, bevorzugt in Gräben, an Ufern, in Bächen oder Teichen.

Hallo ? Alle im Garten ??

Ich weiß nicht, wie das Wetter heute bei euch im „Rest der Republik“ war, hier war es sonnig und warm (auf dem Balkon ;-). Morgens zwar noch Schw…ekalt, aber dann wurde es immer wärmer.Vormittags habe ich eine schlechte Nachricht bekommen und meine Stimmung war ziemlich im Keller. Die Sonne tat das ihre, um mich zu…

Häppi Schnittlauch

Nutzpflanze und Nektarlieferant Ich habe es schon früher hier im Blog erwähnt, daß Schnittlauch eine gute Nektarpflanze ist. Viele schneiden die Halme ab, bevor die Pflanze blühen kann. Laßt doch mal ein paar mehr Blüten stehen. Die Pflanze sieht dann wunderschön aus :-) Zur Zeit kann man beobachten, wie die Knospen Tag für Tag größer…

„Einblicke“ – Balkon mal nah

Eine andere Perspektive Ich mag meine Kamera durchaus. Man kann damit tolle Fotos machen. Nur hin und wieder treibt sie mich in den Wahnsinn (ich hatte schon mal davon berichtet) ! Da denke ich, daß das Motiv scharf gestellt ist, löse aus, gehe an den Computer und bin: total erstaunt, daß die Hälfte der Aufnahmen…