Spinne (nicht) exotisch

Begegnung mit der Roten Röhrenspinne Ich war zwei Tage in der Südheide und habe mich dort mit einer alten Schulfreundin getroffen. Es war sehr schön, wir hatten viel Spaß zusammen und haben ein paar schöne Wanderungen gemacht. Die Heide ist doch ein so ganz anderer Lebensraum. Auch wenn die Blüte so gut wie vorüber war,…

Eine gute Krabbenspinnensaison

Zweimal Gelb mit Beute Während ich die Veränderliche Krabbenspinne Misumena vatia hier früher nie sah, begegnet sie mir jetzt immer öfter. Hat sich nun was verändert? Ja, es sind mehr Wildblumen hinzugekommen. Oder ist sie mir vorher einfach nicht aufgefallen? Wie auch immer, jetzt sah ich sie zum dritten Mal. Jedes Mal mit fetter Beute….

Meine erste „Gelbe“

Spinn‘ ich? Nein, ich nicht und sie auch nicht, denn sie, die Gelbe, ist eine Krabbenspinne und es war meine erste. Ich kannte sie bislang nur von Puzzles Blog. Ich nehme an, daß es eine Veränderliche Krabbenspinne Misumena vatia ist, aber es scheint da ne ganze Menge von zu geben. 175 Gattungen schreibt Wikipedia. Vor…

Auch mal ein Treffer :-)

…bei der Insektenbestimmung Ich hatte ja kürzlich vom Ptinus sexpunctatus berichtet, eingedeutscht Sechspunkt Diebskäfer (eigentlich gibts keine deutsche Bezeichnung!), von denen mir mehrere aus alten Niströhren der Mauerbienen entgegenkamen. Zunächst hatte ich im Internet die Bildersuche genutzt, um nach schwarz-weißen Käfern Ausschau zu halten. Recht schnell fand ich welche, die dem Käfer nahe kamen. Zunächst…