Spontane Insektenzählung auf dem Balkon

Mehr Insekten? Dienstag morgen wuselte ich wie sonst auf dem Balkon herum. Dauernd gab es was zu entdecken. Hier flog was, da flog was. Es war ein warmer Vormittag und der Betrieb auf dem Balkon war ganz ordentlich. Es war dann so viel los, daß ich ein Notizbuch geholt und gezählt habe. Quasi nachträglich zur…

Juhu, die Glockenblumen-Scherenbiene ist da :-)

Eine „alte Bekannte“ Naja, so alt dann auch wieder nicht. Die Pfirsichblättrige Glockenblume Campanula persicifolia habe ich erst seit letztem Jahr, doch schon da tauchte die „dazugehörige“ Wildbiene auf: Die mit dem langen Namen Glockenblumen-Scherenbiene Chelostoma rapunculi. Sie gehört zu den Wildbienen, die auf eine Gattung spezialisiert sind (oligolektisch), den Glockenblumen. Nun haben die oben…

Maskenbienen

und ihre Freunde Freßfeinde um genau zu sein. An den Nisthilfen, den kleineren Röhren, bauen derzeit immer noch die Maskenbienen Hylaeus, die ich hier schon des öfteren vorgestellt habe. Dasselbe Bild zum Größenvergleich. Sie sind wirklich sehr sehr klein! Die oberen Röhren wurden von Mauerbienen verschlossen. Die eine malocht, die Nachbarin sonnt sich ;-) Hier…

„The lonesome bee(s)“

Sie hat fast ! fertig, die letzte Mauerbiene Schrieb ich nicht kürzlich etwas davon, daß die Mauerbienensaison vorüber ist ? Fast ! Erst konnte ich immer noch eine einzelne Mauerbiene bauen sehen. Sie hat nun ihre vermutlich 5. Röhre fast dicht gemacht. Gestern sah ich dann noch eine weitere kleine Solitärbiene, die eine weitere Röhre…