Ein bißchen Hummel hier, ein bißchen Hummel dort

Regelmäßig, aber noch nicht viele Vor ein zwei Wochen waren doch ein paar Hummeln auf dem Balkon. Eigentlich von jeder Art, die hier so auftaucht, eine Vertreterin. Da blühte der Schnittlauch noch. Der ist echt gefragt. Jetzt ist der Schnittlauch durch, draußen blühen Brombeeren und Linden. Da bin ich ein bißchen abgemeldet ;-) Immerhin kommt…

Hummeln auf dem Balkon: Es werden mehr

Endlich summt es wieder Ich freue mich so! Es ist noch kein Hochbetrieb, aber seit ein paar Tagen lassen sich immer mal wieder Hummeln sehen. Mal eine Wiesenhummel Bombus pratorum, die liebt Schnittlauch und Steppensalbei. Dann auch mal eine Erdhummel Bombus terrestris, die mag Rotklee und Clematis. Eine Ackerhummel Bombus pascuorum, ebenfalls Rotkleebesucherin. Heute war…

Schnittlauch im Juni

(M)eine Insektenlieblingsblume Eigentlich wollte ich noch was schreiben, aber ich bin zu müde. Bei der Hitze habe ich die letzten Nächte nicht so toll geschlafen. Deshalb nur kurz und mehr Bilder als Text. Früher wußte ich gar nicht, wie schön Schnittlauch Allium schoenoprasum aussieht, wenn er blüht :-) Wer mir schon länger folgt, weiß, wie…

Pflanzen für Insekten, die ich immer wieder nehmen würde I

Rückblick und Vorschau Teil 1 Der Winter hat gerade erst angefangen, aber sobald das neue Jahr beginnt, macht sich der Gärtner Gedanken über seine Pflanzen oder ;-) Gedanklich war ich gerade beim Jahresrückblick, da gingen mir meine Balkonblumen durch den Kopf, die ich für Hummeln, Wildbienen und Co. ausgesucht habe. Ich habe hier zwar schon…

Der frühe Schnittlauch lockt die Biene

Nicht nur essen, auch blühen lassen! Wer meinem Blog schon länger folgt, weiß ja, daß ich Schnittlauch Allium schoenoprasum (toller Name!) in blühender Form liebe :-) Man ahnt gar nicht, welche Schönheit in den Kräuterpflanzen steckt, wenn man beizeiten alles abschneidet. Gerade habe ich mich mit ein paar Bloggern darüber ausgetauscht, wie früh mein Schnittlauch…

Das war mal mein Schnittlauchkasten!

Jetzt neu: der Kräuterkasten! Irgendwie schräg. Das hier war lange Zeit mein Schnittlauchkasten mit mehreren Pflanzen. Schon im Frühjahr bemerkte ich, daß sich dort ein Oregano ausgesät hatte. Das war gut, denn an meinem alten wurde ständig geknabbert, er trieb aus und dann gingen die Spitzen kaputt. Bis heute weiß ich nicht, was das war!…

Ein letztes Mal Schnittlauchblüten

Letzte Blüten 2019 Die Blattläuse haben ihnen ganz schön zugesetzt und überhaupt sind die meisten Blüten jetzt durch. Manchmal kommt es zu einer zweiten Blüte, wenn man sie zurückschneidet. Tschüß und bis zum nächsten Mal :-)

Schwebfliegen und Blattläuse

Wohl bekomms! Darf ich vorstellen: die Schwebfliegeneltern bzw. ein Teil davon. Naschend am Salbei :-) Wie die Schwebfliegen Syrphidae vor ca. 2 Wochen ihre Larven am Schnittlauch abgelegt haben, habe ich hier berichtet. Hier sieht man die Schwebfliegenlarvenhauptmahlzeit: Blattläuse an meinem Schnittlauch. Innerhalb weniger Tage waren die ersten Larven geschlüpft und jetzt ist Party angesagt….

Zurück zum „Lauch“

Schnitt-lauch :-) Ich seh den Balkonhimmel…lalalaaa Schnittlauchschönheiten Es geht aufwärts. Luftig leicht Seht ihr den Hasen im Himmel, kicher? Auch der Zierschnittlauch muß sich nicht verstecken. Rosa und Violett gesellt sich gern… Er ist etwas rötlicher, als der gewöhnliche Schnittlauch. So große Blüten hatte er noch nie, zumal er drei Jahre gar nicht geblüht hatte,…

Ein Insektentag auf dem Balkon Teil 2

Weiter gehts mit den Gästen vom Sonntag Wie schon erwähnt, war Sonntag mächtig was los. Hier gehts weiter mit den illustren Besuchern. Total verschärft finde ich diese hübsche Minigrashüpfer Zartschrecke (mit bestem Dank an Ulrike!), wenn es denn welche sind. Ich muß zugeben, mit der hüpfenden Fraktion kenne ich mich nicht so aus. Es sind…