Ein Extraauftritt für den Wasserdost

Puschelige Blüten für Hummeln Eigentlich soll der Wasserdost Eupatorium cannabinum ja eine Schmetterlingspflanze sein, aber die sehe ich dort höchst selten. Dafür hängen jetzt die Hummeln drin, vielfach die Drohnen der Erdhummeln, aber auch ein paar Ackerhummeln. Obwohl die Pflanze bei mir im Wasser steht, haben die Blätter durch die Hitze braune Ränder bekommen. Ein…

Den Wasserdost feiern..

..bevor er verblüht ist! Der Wasserdost blüht jetzt schon eine kleine Weile und täglich sind Hummeln, überwiegend Drohnen, drin. Er duftet ganz zauberhaft. Gegen den Himmel, egal ob blau oder grau, sieht er immer besonders schön aus. Hier eine kleine Ode an den Wasserdost Eupatorium cannabinum und seine Balkonnachbarn. Ein bißchen Wasserdost, Clematis und Trichterwindenblätter…

Wasserdost: Schöne Aussichten!

Bald, ganz bald wird er seine ersten Blüten öffnen. Dieser Wasserdost Eupatorium purpureum (dies ist keine heimische Art) hat eine tolle Blattfarbe, dazu das schöne Rot seiner Stiele, die hellrosa Blütenansätze und die roséfarbenen Blüten: zusammen mit blauem Himmel ist das wirklich eine wunderschöne Farbkombination. Bald hängen dann hoffentlich wieder die Hummeln und oder auch…

Hummeln mit Wasserdost

Nektarparade Wasserdost Eupatorium cannabinum ist eine großartige Nektarpflanze. In erster Linie lieben ihn die Schmetterlinge, aber auch Schwebfliegen, Hummeln, Bienen und andere Wildbienen finden ihn attraktiv :-) Sie mag es naß und steht gerne an Teichrändern, Ufern und Gräben. Ich war kürzlich bei meinen Eltern zu Besuch und im Garten steht ein großer Strauch. Leider…

Wie im Wasserdosthimmel

Blütennachtrag! Und hier kommen noch mal die schönen Blüten vom vorigen Beitrag. Auch die leuchten so toll vor dem blaugrauen Himmel: Wasserdosthimmel ♥ Wasserdost Eupatorium Cannabinum Von der Sonne beleuchtet, im Hintergrund der sich verdunkelnde Himmel. Das war am Samstag. Mal sehen, ob noch mal was kommt…

Wasserdost vor Gewitterhimmel

Sonne trift Gewitter Ihr kennt bestimmt diese Momente, wenn ein Gewitter naht, der Himmel langsam dunkelgrau wird und die Sonne ihre letzten Strahlen auf den sich verdunkelnden Himmel richtet. Dabei sah mein schöner Wasserdost vor dem dunkelgrauen Himmel, sonnenbeleuchtet noch schöner aus als sonst schon :-) Bekanntlich liebe ich „Blattleuchten“ Die verblühten Trichterwinden im Hintergrund…

Wasserdost und Hummeln

Meet and greet :-) Meinem Arm gehts etwas besser, aber ich werde mich kurz fassen, weil ich ihn noch etwas schonen will. Die Bilder kann ich ja auch mal ohne viel Text zeigen. Bei dem Wetter ist lesen sowieso zu anstrengend ;-) Der Wasserdost Eupatorium Cannabinum blüht jetzt (bei der Hitze blüht alles so rasant,…

Was macht der Wasserdost ?

Er wächst nicht mehr ! (ist zum Glück ausgewachsen :) Den Wasserdost (Eupatorium cannabinum) habe ich ja schon mehrfach erwähnt. Auch, daß er etwas erhöht stand und dort stehen bleiben mußte, weil die Amseln dahinter ihr Nest hatten. Als sie weg waren, freute ich mich, ihn endlich auf den Boden stellen zu können, in der…

Wasserdost, etc.

Es ist was los auf dem Balkon ! Bei dem schwülwarmen Wetter war heute morgen auf dem Balkon schon richtig Betrieb. 4 Erdhummeln habe ich gezählt, dann sichte ich immer eine einzelne Steinhummel. Des weiteren eine Ackerhummel, eine Mistbiene, und seit längerer Zeit mal wieder eine einsame Honigbiene ! Und so einiges Kleingetier. Jedenfalls summte…