Ein bißchen Hummel hier, ein bißchen Hummel dort

am
Regelmäßig, aber noch nicht viele

Vor ein zwei Wochen waren doch ein paar Hummeln auf dem Balkon. Eigentlich von jeder Art, die hier so auftaucht, eine Vertreterin. Da blühte der Schnittlauch noch. Der ist echt gefragt. Jetzt ist der Schnittlauch durch, draußen blühen Brombeeren und Linden. Da bin ich ein bißchen abgemeldet ;-)

Immerhin kommt morgens und abends regelmäßig eine Steinhummel zum Blutweiderich. Meine beiden „großen“ Büsche sind dieses Jahr so klein wie noch nie. Ich bin ja ein bißchen traurig. Aber so isses halt. Jedes Jahr ist anders. Sie blühen aber wie immer wunderschön.

Hier war die Steinhummel Bombus lapidarius – schwarz mit rostrotem Popo – noch am Schnittlauch zu Gange.

Hach, ich mag diese puscheligen Plüschmors ja zu gerne :-)

Ab und an ist auch eine Erdhummel Bombus terrestris zu sehen.

Interessant ist immer, wo welche Hummeln vorzugsweise Nektar bzw. Pollen suchen. Manchmal hängt es von der Art der Hummeln an, ob sie lang- oder kurzrüsselig sind, dann von dem, was sie gerade vordringlich brauchen, Nektar oder Pollen. Die Erdhummeln sehe ich oft an den Königskerzen, heute auch die Steinhummel. Die Ackerhummeln nehmen fast alles, was sie kriegen können, aber Königskerzen kommen für sie immer erst zum Sommerende in Frage. Jedenfalls bei mir auf dem Balkon.

Huhu :-) Ackerhummel Bombus pascuorum am Rotklee.

Sieht aus wie beschwipst! Starker Stoff im Rotklee ;-) Und ein hübsches Streifendress dazu. An warmen Tagen duftet der Rotklee ganz wunderbar und sowas von stark, fast wie ein Busch Flieder. Als ich das zum ersten Mal wahrnahm, war ich ganz irritiert, wo so ein schöner starker Duft herkommt. Kein Wunder, „ertrinken“ die Hummeln fast darin. Wo es so gut riecht :-)

Ich hoffe, daß bald mehr kommen. Es ist so schön, ihrem leisen und beruhigenden Brummen zuzuhören :-)

From time to time there is a bumblebee visiting the flowers on my balcony. 2 weeks ago, while the chive was still blooming, there were more. I think right now they prefer the blossoms from blackberries and limetrees outside. Often more bumblebees come up here on the 3rd floor when these flowers have faded.

I love the furry and cute bumblebees and I always have to take some more pictures. Aren’t they funny? Often it is astonishing, which flowers they visit. It depends on their need and the type. Some kinds have a long „trunk“, other a short one, so they prefer different flowers. I hope more will come soon. It is so nice and relaxing listening to their soothing sound :-)

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. Diese kleinen Hummeln mit ihrem ruhigen Brummeln sind doch einfach zu „kuschelig“👁️👂👃

    Gefällt mir

  2. Das Brummen kann beruhigen. Selbiges hörte ich kürzlich von der Holzbiene. Es ist so unaufgeregt. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Aber sowas von :-) Vor allen Dingen auch dieses tiefere Brummen. Die Blattschneiderbiene hat eher einen hohen Ton, der auf ein bißchen mehr Tempo hindeutet ;-)

      Gefällt 1 Person

  3. Ule Rolff sagt:

    Die Steinhummeln finde ich ja regelrecht edel mit ihrer Farbkombination. Hier ist sie selten.
    Die Linden sind bald verblüht, danach wird es bei gir wieder voller.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Schau ma mal :-) Die Steinhummeln sehe ich dieses Jahr richtig häufig, also auch auswärts. Ein paar Jahre waren sie kaum hier oben, aber so im Frühsommer sind sie jetzt häufiger da. Mich freuts :-)

      Gefällt 1 Person

  4. Yesterday the bumblebee visited cut flowers in a vase on my flat. Then we’ve moved the vase to the balcony. It had flown around every flower and tried to drink some nectar. Maybe my bouquet was a only one bunch of flower on whole housing?

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Oh dear, I hope not! That would be dramatic, but in some places it is true for sure. I am glad you had flowers in a vase 🙂

      Gefällt 1 Person

  5. Lovely post as ever – there’s something so endearing about bumblebees isn’t there? But I am biased :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you. Yes, they are 🙂 I love to listen to their beautiful sound.

      Gefällt mir

  6. bluebrightly sagt:

    The chive photos are always so pretty and the furry bumblebees on them are delightful. Mine has not shown any signs of wanting to make flowers but there is plenty of time, I guess. Your photos are gorgeous!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s